1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips DSR 7005 Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von roland06, 12. November 2006.

  1. roland06

    roland06 Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Bei uns um die Ecke beim Händler steht der Philips(160gb)
    für einen guten Kurs(299.-).
    Ich würde gerne zuschlagen hätte aber noch ein paar Fragen:

    Hat jemand das Gerät und kann was über die Umschaltzeiten
    sagen?(ist mir seehr wichtig !) :)

    Wie sieht es bei Philips mit dem Support aus(Firmware-Updats)?

    Hab irgendwo gelesen das er mit dem Inverto 7000(Lemon 070)
    baugleich ist,stimmt das?

    Läuft das Alphacrypt(3.09) mit der Premiere Karte in dem Gerät?

    Gibt er ein s-Video signal an Scart aus?

    Für ein paar Antworten wäre ich Dankbar ! :winken:

    Gruß
    und schönen Sonntag !
     
  2. cma

    cma Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Philips DSR 7005 Erfahrungen?

    Hallo Roland06,

    ich habe das Gerät seit ein paar Tagen, und bin zufrieden damit. Das EPG ist nicht gerade berauschend, war verwöhnt vom Panasonic. Mit AlphaCrypt ligth läuft Premiere problemlos.

    Gruß Michael
     
  3. mmmm00000

    mmmm00000 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    91
    AW: Philips DSR 7005 Erfahrungen?

    Hast du deinen Philips an einen Plasma oder LCD angeschlossen? Wie ist die Bildqualität?
    mfg.Manfred.
     
  4. cma

    cma Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Philips DSR 7005 Erfahrungen?

    Hallo,

    habe einen Panasonic (Plasma). Mit der Bildqualität bin ich zufrieden.

    Gruß Michael
     
  5. egs32

    egs32 Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Philips DSR 7005 Erfahrungen?

    Habe heute den DSR7005 installiert. Trotz 80er Technisat-Schüssel, Technisat-LNB, intakter Verkabelung und sauberer Ausrichtung nur ca. 65% Signal und mit knapper Mühe ein Bild, etwas Regen wird das Bild wohl wegzaubern. Schaun mer mal, ich habe das Gefühl, das der Tuner nicht viel taugt - wie sind Eure Erfahrungen?

    egs
     
  6. mmmm00000

    mmmm00000 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    91
    AW: Philips DSR 7005 Erfahrungen?

    Hallo.
    65% Signalstärke sind doch eigentlich nicht ganz schlecht, wichtig ist die Signalqualität die ist bei mir zwischen 95-100%. Wo und wie hast du deinen 7005 angeschlossen. Wie ist die Bildqualität ? Wie laufen die Aufnahmen? Möchte mir auch einen 7005 zulegen.
    mfg.Manfred.
     
  7. egs32

    egs32 Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Philips DSR 7005 Erfahrungen?

    Das 65% Signalqualität nicht schlecht sein sollten, dachte ich auch, aber ab ca. 60% ist das Bild weg, ich habe nur noch Ton.

    Ich muss noch mal etwas an der Schüssel wackeln, wann das Teil genau aussteigt.

    Wird wohl erst am Wochenende.

    Aufnahme etc. habe ich noch nicht getestet.

    Als TV ist ein SONY KDL..2530 angeschlossen, mir gefällt das Bild, aber meine Ansprüche sind auch nicht sooooo hoch.

    egs
     
  8. Luciman

    Luciman Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    8
    AW: Philips DSR 7005 Erfahrungen?

    Moin Moin,
    ich möchte mir auch den Philips DSR 7005 zulegen, da ich sowohl FP als auch Twin-Tuner (logisch!) als auch CI-Schacht nutzen möchte. Für einen Preis von EUR 250,- ist mir bislang noch kein anderes Gerät unter gekommen. Einziges "Manko" ist der fehlende (USB-)Anschluß zum PC. Nun könnte man ja auch die FP bei Bedarf ausbauen und mittels IDE-Wechselschublade an den PC anschließen. Hat Jemand Erfahrungen damit/schon mal ins Gerät hinein geschaut und die eingebaute FP gesehen? Ist sie leicht erreichbar oder muss die halbe Kiste zerlegt werden, um an die FP zu kommen?
    Wie sind die grundsätzlichen Erfahrungen mit dem Gerät oder gibt es in dieser Preisregion echte Alternativen?
    Gruß
    c-mk
     
  9. joeben

    joeben Senior Member

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    397
    Ort:
    RLP
    AW: Philips DSR 7005 Erfahrungen?

    Wie wäre es mit dem Inverto IDL 7000, hat für den gleichen Preis auch USB an board
     
  10. Lara C

    Lara C Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    1
    AW: Philips DSR 7005 Erfahrungen?

    Hallo,ich habe auch eine Frage zur Bedienung des Phillips DSR 7005.Ich weiß nicht,wie ich die einzelnen Radioprogramme hören kann.Im Forum habe ich gelesen,daß ich vorher die Kanäle zu meinen Favoriten speichern muß.Das hab ich jetzt gemacht.Und jetzt?Nur eine Liste mit meinen gespeicherten Favoriten finde ich nicht,sondern im Gerätemanager dieses zweigeteilte Bild:links stehen alle verfügbaren Programme(Fernsehen oder Radio).Auf der rechten Seite stehen meine gespeicherten Favoriten.Aber einfach auf ein Programm oder einen Kanal klicken und Radio hören is nich........................ Die Fav-Taste auf der Fernbedienung hilft mir auch nicht weiter.
    Bitte helft mir!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2008

Diese Seite empfehlen