1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips DSR 2015 / 5.1 Tonaussetzer am Verstärker

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von kingmarco, 24. Mai 2005.

  1. kingmarco

    kingmarco Neuling

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe einen DSR 2015 und der ist an einem Denon AVR 1803 angeschlossen.
    Kommt ein Film in Dolby Digital, habe ich öfters Tonaussetzer. Das Signal verschwindet kurz und kommt gleich wieder. Der Ton ist dann für 2-3 sec weg.
    DVD läuft am Verstärker tadellos.

    Kennt jemand die Ursache?
    Danke.

    Achja, habe beides Koaxial angeschlossen.
     
  2. kingmarco

    kingmarco Neuling

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Philips DSR 2015 / 5.1 Tonaussetzer am Verstärker

    Kennt jemand die Ursache ??
     
  3. Wishmaster1337

    Wishmaster1337 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    159
    AW: Philips DSR 2015 / 5.1 Tonaussetzer am Verstärker

    ich habe das Problem genau umgekehrt .....

    habe manchmal (öfters) Tonausetzer wenn ich DVD schaue ... genau wie dus oben beschrieben hast .. habe aber nen KENWOOD AV Receiver .

    Wenn ich aber über meinen digital receiver schaue hab ich das problem nicht, bzw. bis jetzt kam das noch nie.

    habe meinen digi. receiver über optisches kabel angeschlossen , meinen dvd player über koaxial.

    ich hatte dies dann mal getauscht ... also den dvd player über optisches kabel angeschlossen , aber es hat nix geholfen :/

    hab auch schon DVD player getauscht, aber hat wieder nix gebracht , hab die aussetzer immernoch.

    bräuchte da auch mal rat :( wenn ich net bald die lösung gefunden hab werd ich den av receiver wieder verkaufen :/
     
  4. kingmarco

    kingmarco Neuling

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Philips DSR 2015 / 5.1 Tonaussetzer am Verstärker

    Würde Dir gerne helfen aber habe auch kaum Ahnung.

    Sind die Tonausetzer bei DVD häufig oder nur ein bis zweimal pro Film? Bei DVD`s mit mehr als 4,7 Gb wird auch in die zweite Schicht der DVD gespeichert, sogenannte Double Layer oder auch DVD9.
    Bei DVD5 = 4,7 Gb
    Bei DVD9 = 8,5 Gb

    Wenn nun der Laser in die zweite Schicht geht kann es bei manchen DVD Player zu Tonausetzern kommen, hatte ich bei meinem Philips DVD 634 und Cyberhome CH 505.
    Bei meinem neuen Philips DVP 632 habe ich dieses Problem zum Glück nicht.
     
  5. tanzbaer

    tanzbaer Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Naumburg
    AW: Philips DSR 2015 / 5.1 Tonaussetzer am Verstärker

    Hallo


    habe mal ne Frage, was für eine Software Version ist jetzt aktuell?
    Danke für Antwort schon im Voraus.

    Cu Steffen
     
  6. Ankut

    Ankut Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    25
    AW: Philips DSR 2015 / 5.1 Tonaussetzer am Verstärker

    Hallo!

    Also bei Updateversuch meines DSR 2015 steht nach wie vor (seit April 2004) die Software V 1.1 als Update zur Verfügung. Lediglich die Programmliste, welche ich jedoch als unbrauchbar halte, wurde im Frühjahr diesen Jahres überarbeitet.
    Tonaussetzer habe ich an meinem THOMSON DPL 950 VD bis heute nicht festgestellt.

    P.S. Ich halte den DSR 2015 für den besten PREMIERE geeigneten Receiver, den es bis heute zu erwerben gibt. Im Besonderen ist die Anordnung der Favoritenlisten fantastisch. Dieser Receiver ist der absolute Ordnungsmeister! Ich besitze auch einen HUMAX PDR 9700: Hier jedoch ist die Anordnung der Kanäle wenig durchdacht. Wozu braucht man Favoritenlisten, wenn erst mehrere verschachtelte Knopfdrücke benötigt werden, um eine solche Liste abzurufen?
    KATHREIN UFD 590 und TECHNISAT PR, sowie SAMSUNG DSB 9401-G sind da auch nicht besser...
    Auch wenn die Ausstattung und das Softwaredesign des DSR 2015 zu wünschen übrig lässt..., es ist einfach ein wirklich durchdachter Receiver!

    Es ist schon verwunderlich, das selbst im abklingenden 2005 keine herausragenden, mit neuen Innovationen ausgestatteten Geräte erhältlich sind!

    Mit freundlichen Grüßen,
    Ankut
     
  7. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.488
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: Philips DSR 2015 / 5.1 Tonaussetzer am Verstärker

    Nur Geduld, bald kommt der Philips HDTV-Sat-Receiver DSR 9005 mit Premiere-Kartenslot auf den Markt, da sind genug Innovationen drin, z.B. MPEG4, DVB-S2...

    Gruß Klaus
     

Diese Seite empfehlen