1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips DSR 100 -> kein Signal

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von raGe67, 1. November 2006.

  1. raGe67

    raGe67 Neuling

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo Leute,

    also ich hab ein kleines Problem mit meinem neuen Receiver DSR 100 von Philips. Nun, immer wenn ich den angeschlossenen DVD Player kurzfristig mit einem VHS-Recorder wechsle oder umgekehrt, dann hat der Receiver 2 Tage kein Satellitenempfang mehr. Das ist tierisch nervig, weiss jemand wie man das beheben kann, denn mit den Anschlüssen ist alles ok!

    Gruß, raGe
     
  2. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Philips DSR 100 -> kein Signal

    das anschlusskabel vom receiver zur dose wechseln. wahrscheinlich sind die f-stecker nicht richtig montiert und jedesmal wenn du die ein wenig bewegst kriegt er kontakt oder eben nicht
     
  3. raGe67

    raGe67 Neuling

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Philips DSR 100 -> kein Signal

    Hallo,

    vielen Dank erstmal für deine Mühe, Schwalbe, aber ich denke daran lag es nicht.

    Ich habe meinen Receiver bei den Eltern probiert und er funktioniert einwandfrei. Daraufhin testete ich deren Receiver bei mir und es passierte folgendes:

    Er machte ein hohes Piepsgeräusch und ging komplett aus. Zu allem Überfluss roch er danach auch noch etwas verbrannt!
    Als ich ihn wieder oben bei meinen Eltern anschloss gingen einige Kanäle, wie beispielsweise RTL nichtmehr.

    Ich glaube zwischen Satellit und Receiver ist ein Kabel drinne, welches nicht digitaltauglich ist, kann das eine solche Wirkung erzielen, dass es mir den Receiver bruzelt !?!?

    Vielen Dank im Voraus, Uwe
     
  4. raGe67

    raGe67 Neuling

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Philips DSR 100 -> kein Signal

    Kleine Frage darüber hinaus:
    Ist der Receiver von meinen Eltern nun im Eimer oder kann man den durch geringen Aufwand wieder einsatzbereit machen !?
     
  5. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Philips DSR 100 -> kein Signal

    ein digitaltaugliches kabel gibt es nicht, es gibt nur schlecht oder besser abgeschirmte! du hast schlicht und ergreifend einen "KURZEN" in der leitung. also mach mal das was dir @schwalbe empfohlen hat und wenn das nichts bringt, dann musst von der dose weg suchen. als erstes baue die dose aus und verbinde den receiver direkt!:winken:
     
  6. raGe67

    raGe67 Neuling

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Philips DSR 100 -> kein Signal

    Also der Receiver hängt direkt. Ich hab das alles doch selbst montiert ;D (wird wohl daran liegen, wie ihr seht, habe ich recht wenig Ahnung!)
    Ausser einem Verteiler hängt da nix dazwischen!

    Und wie ist das zu erklären, dass ich den Receiver meiner Eltern gegrillt habe ? Der findet bei einem Sendersuchlauf gerade noch um die 70 Kanäle!
     
  7. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Philips DSR 100 -> kein Signal

    das liegt daran das wie oben geschrieben ein f-stecker nicht vernünftig ist und ein kurzschluss auf der leitung ist.

    manche meist ältere receiver sind nich kurzschluss sicher und du zerstörst damit den tuner was in diesem fall wohl passiert ist. viel reparieren kann man da nicht mehr. heutige receiver sind eigentlich alle kurzschluss sicher
     

Diese Seite empfehlen