1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips & DiseQ

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von shambler, 21. September 2001.

  1. shambler

    shambler Junior Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2001
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Nussdorf
    Anzeige
    Gestern war der PW-Techniker hier, um sich das Problem mit meiner Multifeed-Anlage in Verbindung mit einer Philips-Box anzusehen.

    Die Box hat absolut kein Problem, den Umschalter richtig zu bedienen. (War ich ja mal andrer Meinung).

    Das gemessene Eingangssignal war lediglich zu hoch. Die Philips Box reagiert darauf ein wenig empfindlich.
    Ich hatte 81db am Eingang, und die Box ist lediglich bis maximal 71db Eingangssignal eingestellt.
    Nachdem er einen Dämpfer (?!) in das SAT-Kabel eingeschleift hat, schaltete die Philips fehlerfrei alle ASTRA und Hotbird Kanäle durch.
     

Diese Seite empfehlen