1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips DIS 221 und Sky - Lautstärkeproblem

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von bleris, 9. November 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bleris

    bleris Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Habe Sky und verwende den von Sky zur Verfügung gestellten Philips DIS 2221.
    Eigentlich funzt alles. Jedoch die Lautstärke ist einfach zu leise, obwohl ich beim Receiver auf voller Lautstärke bin. Ich muss bei meinem Fernseher die Lautstärke gewaltig nach oben drehen, sodass der Fernseher schon zum dröhnen anfängt.
    Die Hotline schickte mir drei mal einen neuen Receiver, aber die Problem blieben.
    Mit einem anderen Receiver, mit dem Sky leider nicht funktioniert, habe ich keine Probleme.

    Bin für jede Hilfe dankbar!
     
  2. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Philips DIS 221 und Sky - Lautstärkeproblem

    Ist heir zwar im falschen Forum, aber:
    Das Problem kenn ich von meiner Sportsbar auch !
    Der am Philips angeschlossene TV muss auch auf 70 - 80 (von 100 möglichen) eingestellt sein
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen