1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips BDP 5500 / DivX nur über HDMI???

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Akiimsen, 30. August 2012.

  1. Akiimsen

    Akiimsen Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Nabend liebes Forum,

    ich habe o.g. BluRay Player seit einigen Wochen im Einsatz, der per S-Video Kabel an mein TV angeschlossen ist.
    Mein TV hat leider noch keine HDMI Eingänge.

    Seit ich auf die aktuellste Firmware aufgespielt habe, kommt z.B. beim Versuch über WebTV eine Folge "Pastewka" oder TV-Total zu schauen die Fehlermeldung, das die Ausgabe von DivX Formaten nur über HDMI funktioniert.
    Das war vor dem Update nicht so, da konnte ich diese Sendungen normal über S-Video schauen.

    Wenn dann diese Fehlermeldung kam und ich danach dann einen Film im AVI Format von per Netzwerk angeschlossener Festplatte schauen möchte, kommt hier plötzlich die gleiche Meldung.
    Erst nach Neustart kann ich Filme von FEstplatte dann wieder schauen.

    Kann mir jemand erklären was da los ist und ob es einen Weg gibt dieses Problem zu beheben?
    Das scheint mir doch ein Bug in der FW zu sein, oder?

    Gruß,
    Akiimsen
     
  2. Grimson

    Grimson Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
  3. Akiimsen

    Akiimsen Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Philips BDP 5500 / DivX nur über HDMI???

    Hmm...dieses Cinavia bezieht sich doch demnach nur auf BluRays!?
    Dürfte dann ja eigntlich nix mit meinem Problem zutun haben!?
     
  4. Akiimsen

    Akiimsen Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Philips BDP 5500 / DivX nur über HDMI???

    Nabend!

    Mein Problem ist zwar nicht gelöst, aber nun weiß ich die Ursache.
    Und zwar sei dies laut Philips ganz normal mit der aktuellsten Firmware, denn die Anbieter einiger SamrtTV Apps verlangen ofgfenbar einen digtalen Schutz, welcher nur über HDMI funktioniert, aber eben nicht über den Video Out des Players, den ich ja nutze.

    Ok, da mein Hyundai TV auch einen DVI Eingang hat dachte ich mir, ein Adapter von HDMI auf DVI würde hier vielleicht Abhilfe schaffen, aber leider Pustekuchen....
    Sobald ich den Player über HDMI > DVI Adapter anschließe kommt nur noch ein schwarzer Schrim.
    Das liegt leider wohl auch nicht am Kabel oder dem Adapter, denn die gleiche Kombination funktioniert an meinem Media Receiver tadelos.

    Hat jemand eine Idee warum an meinem TV kein Bild vom Player durchkommt und es bei einem schwarzen Schirm bleibt?
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.835
    Zustimmungen:
    3.473
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Philips BDP 5500 / DivX nur über HDMI???

    Das HDMI und DVI Signal unterscheidet sich ja auch nicht. Es ist 100% identisch (nur ein anderer Stecker).
     
  6. Akiimsen

    Akiimsen Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Philips BDP 5500 / DivX nur über HDMI???

    Moin Gorcon,

    daher ist es ja auch unverständlich das der Philips Player kein Bild aufs TV bringt - und da das gleiche Kabel ja an einem anderen Gerät funktioniert, scheint es das ja auch nicht zu sein.

    Allerdings wenn ich den Player nun an meinen PC-Monitor mit HDMI Eingang hänge, dann zeigt er auch ein einwandfreies Bild an - dazu nehme ich das gleiche Kabel, nur halt ohne DVI Adapter.

    Hab keine Ahnung was hier das Problem sein könnte, ich habe ein HDMI auf DVI Kabel welches nicht am TV funzt und ich habe auch so'nen HDMI auf DVI Adpaterstecker, mit dem gehts auch nicht.

    Ich könnte nun noch versuchen, die Adapter mal an meinen PC Monitor zu testen!?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.835
    Zustimmungen:
    3.473
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Philips BDP 5500 / DivX nur über HDMI???

    Der Unterschied ist eben der HDCP Kopierschutz der von Deinem PC Monitor unterstützt wird aber der Hunday TV eben diesen nicht Unterstützt.
    Der Adapter ändert nichts am Signal. Die Anschlüsse sind direkt verbunden ohne das da irgendwelche Bauteile dazwischen hängen.
     
  8. Akiimsen

    Akiimsen Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Philips BDP 5500 / DivX nur über HDMI???

    Wenn Deine Theorie richtig ist und es an dem HDCP liegt, dann müsste ich aber doch zumindesat das Menü des Philips Players sehen, ich sehe ja gar nichts, nur schwarz sobald ich den Player einschalte.
     

Diese Seite empfehlen