1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips BDP 3200/12 und 1080p/24 Bild-Ruckeln

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Stema001, 23. März 2013.

  1. Stema001

    Stema001 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo Community,

    ich habe ein Philips BDP 3200/12 Blu Ray Player (latest firmware, 2013-01-05) mit dem ich eigentlich sehr zufrieden bin, jedoch habe ich seid dem Kauf des Gerätes manchmal ein Ruckeln im Bild. Dies, wenn ich mir eine Blu Ray anschaue. Der Blu Ray Player ist per HDMI (High Speed with Ethernet), der schon durch einen neuen ausgetauscht wurde, an mein Loewe modus L32 (latest firmware, Full HD, 100hz, LCD, 1080p/24 frames fähig) angeschlossen.

    Nun bin ich gezwungen mir die Blu Rays mit der Einstellung 1080p/60 anzuschauen. Das ist doch eigentlich nicht der Sinn der Sache.

    Wird es hier irgendwann ein Update seitens Philips geben, oder mach ich was falsch? Mehrere Nutzer berichten von diesem Problem. Einfach mal "philips bdp 3200 bild ruckeln" googlen. Ich habe aber auch etwas von LCD und 1080p/24 Problemen gelesen. Liegt es vielleicht daran?

    Danke im Voraus! :winken:

    P.S.: Ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2013

Diese Seite empfehlen