1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips 47PFL7696/K02

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von mojoo, 19. November 2011.

  1. mojoo

    mojoo Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe seit kurzem den Philips 47PFL7696/K02, dazu habe ich viele fragen zum Empfang. Sorry ich weiss das ist ziemlich viel Text und sicher etwas verwirrend, wenn jemand genaures wissen will, bitte nur nochmal nachfragen, denn ich benötige echt eure hilfe. Danke im voraus. :)

    Ich habe über automatischen Suchlauf die sender einstellen lassen.
    Wenn ich in so über Konfiguration>>Sendereinstellungen>> Einstellung d. sender>>Antenne/kabel(DVB)>>Antenne DVB-T wähle bekomme ich 38 Analoge Sender rein genau wie immer. Nach einer manuellen Senderaktualisierung kamen 4 digitale dazu und zwar nochmal ZDF und 3SAT, ZDFinfo, neo/KiKa, aber wenn ich die wähle kommt kein Empfang.
    Wenn ich den Status der 4 digitalen sender abfrage kommen diese Werte angezeigt
    signalstärke: springt zwischen 4% und 15% hin und her
    Signalqualität 0 (BER:0.0. X 1E-6)
    die signalqualität hat auch so komische Spitzen die 100% anzeigen aber nur für den Bruchteil einer sek.
    ALso bei Eisntellung DVB T kommen 38 analoge Sender rein. Wobei ARD 45% u. ZDF eine Signalqualität von ca. 70% haben.

    Wenn ich DVB-C in der Konfiguration wie oben gezeigt anwähle kommt ARD erst gar nicht und in der Programmliste fehlt auch der Programmspeicherplatz 1. Es fängt sofort mit Programmplatz 2 an auf dem ZDF gespeichert ist. Selbst beim manuellen sortieren der sender kommt speicherplatz ein nicht angezeigt.

    Kann das an meinem Kabelbetreiber liegen? Ist sein Signal zu Schwach? Ich wohne in einem Stadtteil von Neu-Ulm. Unser gesamtes Viertel und auch die meisten anderen werden vom Kabelbetreiber Ott gespeist.
    Bei meinen anderen Fernsehern im Haus die zum Teil noch alte Röhrenfernseher sind gibt es keine Probleme bei ZDF und ARD.
    Bevor ich ihm an die Gurgel gehe will ich wissen woran es liegen kann? Was mache ich wenn im nächsten Jahr analoge sender nach und nach abgestellt werden?

    Sind die verbauten Receiver inzwischen so schlecht geworden? Im Sony von meinem Vater kommen erst gar nicht so viele Analoge, aber dafür ein paar digitale Programme mehr rein als bei mir.

    Edit:
    Versuche ich über: Konfiguration>>Sendereinstellungen>> Einstellung d. sender>>Digital: Kontrolle des Empfangs>>Suchen
    gehe
    kommt die Frequenzanzeige die bei 000.00 Mhz startet und die ich nur manuell verstellen kann. z.Bsp. auf 110.50 und dann leuchtet das feld suchen auf und dann sucht der 1-2 sek. auf dieser frequenz und endet sofort mit 0 gefundenen Sendern
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2011
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.565
    Zustimmungen:
    3.769
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Philips 47PFL7696/K02

    Dann kannst Du ganz normal analog weiterschauen da analog bei Kabel nicht eingestellt wird.
    Die Einstellung DVB-T ist jedenfalls für Kabel falsch. da bekommst Du keine Sender per Kabel rein. Dein Antennenkabel wirkt nur als Terestrische Antenne.
    Möglich, es kann aber auch sein das Dein Kabelanschluss garnicht freigeschaltet ist.
     
  3. mojoo

    mojoo Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Philips 47PFL7696/K02

    Erst mal Danke für Deine Antwort :)
    Ich habe noch eine Digitale Sat-Antenne 80cm. Kann ich mit dieser Antenne dann auch alle Sender Empfangen die es über DVB-C gibt?

    Off Topic:

    ICh habe eine Halterung an der Sat Schüssel an der man 2 LNBs montieren kann. Jetzt habe ich gelesen das man bei einer 80cm schüssel mit einem 2 LNB das man leicht "schielend" montiert 2 Sateliten empfangen kann. Ich will Hotbird (wegen den italienischen Sendern) und den Astra fürs deutsche Fernsehen empfangen. wie soll ich vorgehen? Auf welchen Satelitten soll ich die Schüssel ausrichten und auf welchen das LNB?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.565
    Zustimmungen:
    3.769
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Philips 47PFL7696/K02

    Mit einem DVB-S2 Receiver schon.
     
  5. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Philips 47PFL7696/K02

    also auch mit dem 47PFL7696/K02

    Tuner/Empfang/Übertragung
    •Digitales Fernsehen: DVB-C MPEG2*, DVB-C MPEG4*, DVB-S2 und MPEG4 HD, DVB-T MPEG2*, DVB-T MPEG4*, DVB-S, HD+ kompatibel
    •Video-Wiedergabe: NTSC, PAL, Secam
    •LNB: 1 bis 4 LNBs unterstützt

    Quelle: http://download.p4c.philips.com/files/4/47pfl7696k_02/47pfl7696k_02_pss_deu.pdf
     
  6. mojoo

    mojoo Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Philips 47PFL7696/K02

    und wie sieht es mit dem empfang von 2 satelitten mit 2 verschiedenen Lnbs aus?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.565
    Zustimmungen:
    3.769
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Philips 47PFL7696/K02

    Schau einfach ins Menü Deines TVs, da sollte zu sehen sein ob der für mehre Sateliten tauglich ist. In der BDA sollte das aber auch drinn stehen.
     
  8. Philips Support

    Philips Support Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Philips 47PFL7696/K02

    Hallo mojoo,

    ich habe 2 Tipps für Deine unterschiedlichen Empfangsarten:

    1. DVB-C
    Die Standardsendersuche sucht das zur Verfügung stehende Frequenzband etwas oberflächlich ab. Für die meisten Kabelanbieter ist diese völlig ausreichend. Du kannst aber mal eine genaue Sendersuche durchführen, und zwar so:

    Hauptmenü (Haus-Taste) > Konfiguration > Sendersuche > Sender erneut installieren > Finnland > Kabel (DVB-C) > Einstellungen > Frequenzsuche (auf “Vollständige Suche” einstellen) > Frequenzintervallgröße (auf “1 MHz” einstellen) > Fertig > Starten

    Der TV sucht jetzt nach allen Sendern im kompletten verfügbaren Frequenzband. Bitte beachte, dass die Suche bis zu 60 Minuten und länger dauern kann.

    2. DVB-S
    Dein 47PFL7696K/02 verfügt über einen DVB-S2 Tuner und kann auch HD-Sender über Satellit empfangen. Der TV kann Sender von bis zu 4 LNB’s empfangen, allerdings müssen die über einen entsprechenden Multiswitch auf ein Kabel geschalten werden, um eine Verbindung zum SAT-Anschluss des TV herzustellen. Nach dem Anschluss muss bei der Sendersuche eingestellt werden, dass mehrere LNB’s verwendet werden. Dazu führe bitte diese Schritte aus:

    Hauptmenü (Haus-Taste) > Konfiguration > Satellitensuche > Sender erneut installieren > Einstellungen > Verbindungstyp > DiSEqC 1 (3-4 Satelliten) > Fertig > Starten

    So, ich hoffe, dass Du auf einem der beiden Wege zum gewünschten Ergebnis kommst.


    Philips Kundendienst
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.565
    Zustimmungen:
    3.769
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Philips 47PFL7696/K02

    Na das ist doch mal eine konkrete Antwort. ;)
     
  10. mojoo

    mojoo Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Philips 47PFL7696/K02

    Aber echt. Klasse Danke, war nur sehr Lange nicht im Land sonst hätte ich mich sofort bedankt. Also danke für die klasse Hilfe! :)
     

Diese Seite empfehlen