1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips 47 PFL 7606 K/02 VS Pana 46gt30e

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von sevinho, 2. August 2011.

  1. sevinho

    sevinho Neuling

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hab mich jetzt weiter schlau gemacht und preislich 2 geräte gefunden, die auf auhgehöhe sind. in der technik unterscheiden sie sich jedoch sowohl im display (lcd bzw plasma) und auch in der 3d-technik. könnt ihr mir vielleicht die entscheidung ein wenig leichter machen und mir eure meinungen zu diesen geräten mitteilen? danke
     
  2. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: Philips 47 PFL 7606 K/02 VS Pana 46gt30e

    Kann nur für Philips sprechen. Der hat die Polfilter-Technik. Also zeilenmäßig, wo ein Filter auf dem Schirm aufgetragen ist, der die leichteren Polfilterbrillen ansteuert und zu einem Bild zusammenfügt.
    Außerdem ein Edge-LED, was in Verbindung mit 3D natürlich seine Schwächen hat, aber in der Preisklasse absolut OK ist.
    Einfach mal Testberichte lesen (testberichte.de).
     

Diese Seite empfehlen