1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips 42PFL7403D10 keine verbg mit Sky Pace HD Festplattenreceiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Jobaby, 26. Dezember 2011.

  1. Jobaby

    Jobaby Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich habe versucht mein Problem einzugrenzen in diesem tollen Forum. Leider nicht mit dem gewünschten Erfolg. Daher hier meine Probleme und vielleicht weiß jemand einen Rat.
    1. Ich habe gerade den Festplattenreceiver von Sky bekommen und diesen an meinen LCD von Philips 42PFL7403D10 angeschlossen.
    Über HDMI 1, 2 oder 3 am LCD bekomme ich nur manchmal ein Bild mit Ton. Manchmal wird mir auch vom LCD angezeigt "Kein Videosignal", dann habe ich kein Bild und Ton. Manchmal habe ich ein Bild aber kein Ton.
    Beim Umschalten habe ich auch verzögerungen vom Ton dieser startet ca. 2 sec. später als das Bild.
    Über Scart läuft alles Prima.
    Schließe ich den Receiver über HDMI Side an habe ich die genannten Probleme auch nur sehr viel seltener.
    Könnte mein Problem mit dem HDCP kopierschutz zu tun haben?
    Wie kann ich diesen ausschalten?
    Ich habe auch schon mehrere HDMI Kabel ausprobiert.
    2. Beim Empfang der Sky HD sender habe ich keine Probleme, beim den HD sendern von Das Erste, ZDF, RTl,Sat1.... kommt es nach kurzer Zeit zur Klötzchen bildung und Tonstörungen.
    3. Auch bei den anderen Sendern habe ich das Gefühl das, das Bild manchmal hakt. Mein Sohn hat an der gleichen Anlage einen HD receiver angeschlossen, ohne Probleme.
    Können diese Probleme auch am Empfang liegen? Leider finde ich keine Angaben darüber im Receiver Menu.
    Vielen dank Lars
     
  2. Jobaby

    Jobaby Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Philips 42PFL7403D10 keine verbg mit Sky Humax HD Festplattenreceiver

    Hallo,

    Asche auf mein Haupt.
    Kein Pace , sondern der Humax PR HD 3000 mit externer Festplatte.
    Ich habe das Gerät ohne Festplatte laufen, alles OK.
    Sky tauscht das Gerät jetzt aus, die Festplatte behalte ich.
    Schaun wir mal.
    Ich wäre trotzdem dankbar über einige Antworten, ob das Problem dadurch gelöst sein könnte.
    Danke
     
  3. Airhorst

    Airhorst Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Philips 42PFL7403D10 keine verbg mit Sky Pace HD Festplattenreceiver

    Hallo ,
    ich habe die gleichen probleme bei rtl, sat1, kabel1 und vox.
    bild verpixelt immer mal wieder und der ton hängt dann auch! ich schalte das gerät dann aus trenn es vom stromnetz und warte ca. 1 minute - dann wieder starten meistens geht es dann wieder - finde ich allerdings auch ziemlich nervig !
    gruß Airhorst
     
  4. Howling

    Howling Senior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett 29,99€Humax HD Receiver&2TB Festplatte,Samsung 50"FULL HD LED TV,LG BluRay Player,Sony 7.1 HDMI Receiver STR DG 820
    AW: Philips 42PFL7403D10 keine verbg mit Sky Pace HD Festplattenreceiver

    Ist ein bekanntes problem und ich hatte das auch bei der kombination.Humax HD3000 und die externe Platte von Pace vertragen sich einfach nicht.Ich finde es allerdings heftig das Sky diese variante immer noch verschickt obwohl diese probleme bekannt sind.
    Ich denke sie schicken dir jetzt den Pace HD2 und damit sind deine probleme erledigt.Bei mir war es jedenfalls so;)
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.105
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN

Diese Seite empfehlen