1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips 37PFL5405 - Tonprobleme

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von finepixler, 4. Dezember 2010.

  1. finepixler

    finepixler Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Philips 37PFL5405
    Technotrend TT-micro S834HD
    Anzeige
    Hallo!

    Bei meinem Philips Fernsehgerät treten immer wieder unregelmäßig Tonprobleme auf. Mal ist die Lautstärke lauter, dann wieder leiser, hin und wieder fällt der Ton kurzzeitig vollständig aus. Es ist die neueste SW Q5521-0.140.25.0 installiert. Die Verkabelung mittels HDMI-Kabel mit Philips BPD7500MKII (SW 1.48) und Technotrend TT-micro S834HD (Kabelreceiver) ist überprüft und korrekt. Die Tonprobleme treten nur dann auf, wenn die Tonausgabe am Fernsehgerät über HDMI erfolgt.

    Wer kennt diese Probleme? Gibt es hierfür eine Lösung? Den Kundendienst von Philips habe ich bereits informiert und warte auf eine Antwort.

    Danke und Gruß

    Frank
     

Diese Seite empfehlen