1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips 32PF9966 mit Technisat Digit Isio STC

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von hws3758, 12. März 2019.

  1. hws3758

    hws3758 Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich nutze den alten LCD Fernseher mit einem Technisat Recorder Digit Isio STC.
    Der Anschluss erfolgt mittels HDMI-Kabel vom Receiver an das TV-Gerät über DVI-I Adapter.

    Leider wird das Bild etwas abgeschnitten.
    Habe schon alle möglichen Modus-Einstellungen probiert.

    Bei Anschluß über Dvi lässt sich am TV das Bildformat nicht ändern und steht auf Breitbild.

    Bei dem alten Technisat Receiver Digicorder HD S2 hatte ich das Problem nicht.

    Sind die Geräte nicht kompatibel ?
    [​IMG]
     
  2. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    Naja, du schließst einen UHD-Receiver an einen TV an, der nichtmal einen HDMI-Eingang hat!
    Das macht eigentlich wenig Sinn. Der Digicorder HD S2 hatte nur einen HD-Tuner und einen SD-Tuner.
    Beim Digit ISIO STC kommuniziert der Receiver mit dem TV welche möglichen Auflösungen der TV darstellen kannst.
    Das war vermutlich beim Digicorder HD S2 noch nicht der Fall.

    Was hat du denn am Receiver für Bildeinstellungen eingestellt?

    Gruß
     
  3. hws3758

    hws3758 Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Zoom optimal 16:9
    HDMI Auto (1080i)
     
  4. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    Hast du schon mal die Einstellung Zoom original ausprobiert?

    Gruß
     
  5. hws3758

    hws3758 Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ja, habe alle möglichen Modus-Einstellungen probiert. Auch den dvi-i Adapter in einen dvi-i Adapter getauscht.
    Nach dem Einschalten habe ich für Sekunden ein richtiges Bild, das dann aber größer gezogen wird ,vermute vom TV auf Breitbild.
     
  6. pomnitz26

    pomnitz26 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    204
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal DAB+ für DVB-T2 HD
    Diverse DAB+ Radios
    Meine Philips TV Geräte sind mit TechniSat verbunden. Die Receiver stehen auf 1080p und der TV auf Nicht skalieren. Verbunden sind sie über HDMI.
     

Diese Seite empfehlen