1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips 22 PFL 5604 H/12 empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von spacefrog, 20. Februar 2010.

  1. spacefrog

    spacefrog Junior Member

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Ich suche einen neuen Fernseher für das Schlafzimmer. Die 27 Jahre alte 41 cm SABA-Röhre soll endlich ausgetauscht werden.

    Ich habe da an den Philips 22 PFL 5604 H/12 gedacht. Kann jemand über Erfahrungen mit diesem Gerät berichten?

    Zudem habe ich noch einige Fragen:
    - Wie sieht es mit Bewegungsunschärfen bei der Reaktionszeit von 5 ms aus?
    - Funktioniert im CI+ Schacht auch ein AlphaCrypt Light mit K09-Karte von Kabel Deutschland?
    - Können über den USB-Eingang auch Videos vom USB-Stick oder USB-HDD in welchem Format abgespielt werden?
     
  2. Frank_P

    Frank_P Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2001
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Philips 22 PFL 5604 H/12 empfehlenswert?

    Hallo mein Vater hat den gleichen Fernseher seit 2 Wochen nur in 37".

    Die Bildqualität ist über den eingebauten digitalen Kabeltuner 1a. Dieses gilt sowohl in SD wie auch in HD (ARD HD und ZDF HD). Olympia in HD sieht wirklich super aus (Achtung: Suchtgefahr).

    Um die Privaten zu entschlüsseln haben wir ein Alphacrypt Classic Modul in den CI-Platz gesteckt.

    Allerdings funktioniert das Alphacrypt Classic nicht mit seiner original Unitymedia Karte (I03 ???). Es kommt immer der Hinweis "Karte für das Modul nicht geeignet".

    Zum Glück besitze ich noch eine alte I02-Karte aus meinem abgelaufenden Arena Vertrag, welche nicht zurück verlangt wurde und auf der Digital-TV Basic freigeschaltet ist.

    Diese habe ich meinem Vater zur Verfügung gestellt, da ich für mich selber eine I12 Karte benutze.

    Falls ich die Karte mal wieder selber benötige, werden ich versuchen seine Karte gegen eine aktuelle UM 02 zu tauschen.

    Lt. Homepage von Mascom darf das Alphacrypt Modul die K09- und D09-Karten von Kabel Deutschland nicht unterstützen.

    Hierbei musst Du Dir eine andere Karte von Kabel Deutschland besorgen.

    Über den USB-Ausgang kann ich Dir keine Infos geben, da ich diesen nicht getestet habe.

    Meine Eltern wollten ursprünglich das gleiche Gerät in 26" als 2. Gerät kaufen. Da aber der 26" den gleichen Preis wie der 37" hat, ist jetzt der vorhandene 32" als 2. Gerät genommen worden und der neue 37" steht im Wohnzimmer.

    ________
    Nachtrag:
    Nach erneuten Testen funktioniert nun die I03 von meinem Vater doch. Ich hatte den Fernseher ausgeschaltet und nach dem Tauschen der Karten wieder eingeschaltet. Und siehe da, die Karte wurde erkannt. Übrigens ist eine I03 lt. Gorcon (siehe Welches CI Modul mit welcher Karte in der Rubrik DVB-C) eine UM01.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2010
  3. spacefrog

    spacefrog Junior Member

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Philips 22 PFL 5604 H/12 empfehlenswert?

    Das mit der Suchtgefahr kann ich nur bestätigen. Das war auch schon so bei Olympia aus Peking über Anixe HD.

    Mein AlphaCrypt Light 1.12 läuf erfolgreich mit einer K09-Karte im CI-Schacht meines Sony KDL-32W4000. Ich wollte wissen, ob CI+ auch abwärtskompatibel ist und dort auch alte CI-Module funktionieren?

    USB-Ausgang? Wäre nicht schlecht für PVR. Aber ich glaube der Fernseher hat nur einen USB-Eingang. Kann jemand berichten welche Videos der Fernsehr von USB abspielen kann?
     
  4. Frank_P

    Frank_P Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2001
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Philips 22 PFL 5604 H/12 empfehlenswert?

    Zitat von Spacefrog:
    Mein AlphaCrypt Light 1.12 läuf erfolgreich mit einer K09-Karte im CI-Schacht meines Sony KDL-32W4000. Ich wollte wissen, ob CI+ auch abwärtskompatibel ist und dort auch alte CI-Module funktionieren?

    Ja. Der CI+ Schacht ist 100 % kompatibel zu den CI-Modulen. Ich glaube es gibt z. Zt. noch gar keine CI+Module zu kaufen.
     
  5. Joker23

    Joker23 Senior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Philips 22 PFL 5604 H/12 empfehlenswert?

    Ich habe den gleichen nur als 32" im Wohnzimmer und muss sagen! WOW!
    Geiles Bild. Vor allem bei HD ( ARD und ZDF! )
     

Diese Seite empfehlen