1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philipps DBox II Deep Stand By

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Cormi8, 27. September 2001.

  1. Cormi8

    Cormi8 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2001
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Deutschland, 39136, Magdeburg
    Anzeige
    Hallo. Habe eine Dbox II von Philipps. Immer wenn ich die in den DeepStandBy fahren will, bleibt sie hängen mit der Meldung "Einen Moment bitte!" Weiß jemand rat? Ist evtl. die Software beschädigt. Ich muß die Box dann ganz neu starten und das dauert ewig mit den Assistenten.
     
  2. shambler

    shambler Junior Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2001
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Nussdorf
    Hab auch die Philps, das dauert teilweise (unerklärlich) bis zu 5 Minuten.
    Manchmal ist sie nach 1 Minute unten
     
  3. Raigam

    Raigam Junior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    21
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2100, Unicam, V14 only
    Hi,
    die Dauer ist bei meiner Philips genauso. Mal recht schnell, mal bis zu 5 Minuten. Also kein Problem mit beschädigter Software. Habe im Moment übrigens eine Sagem Leihbox, da meine Philips wegen des Fernbedienungsproblems in Reparatur ist. Bei der Sagem geht es deutlich schneller ...

    [ 28. September 2001: Beitrag editiert von: Raigam ]
     
  4. Telefonmann

    Telefonmann Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Göttingen
    Vielleicht wurde schon beim ersten ungeduldigen Steckerrausziehen beim runterfahren die Kanalliste geschrotet. Entweder der Box mal soviel Zeit zum Runterfahren geben, wie sie braucht, bzw. sonst mal einen flash-erase machen.
     
  5. TRIAG

    TRIAG Neuling

    Registriert seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Babenhausen
    Hallo,

    ich habe auch eine Philips-dbox2 und ziehe abends einfach den Stecker und stecke ihn am nächsten Abend wieder rein.
    Bisher hatte ich dadurch keine Probleme
    1. dbox hat immer richtige Uhrzeit
    2. Neustart dauert zwar ca. 2 Minuten, dann läuft aber alles.

    Gruß
    TRIAG
     

Diese Seite empfehlen