1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philipps 9005 Sat

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von cpedv, 25. November 2006.

  1. cpedv

    cpedv Junior Member

    Registriert seit:
    19. November 2006
    Beiträge:
    35
    Anzeige
    Hat jemad schon den neuen Philipps 9005 für Sat?

    Der ist ja auch für HDTV.

    Über Humax/Katerin/Pace hört man ja nicht so viel gutes.
     
  2. kalligusto

    kalligusto Silber Member

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    675
    AW: Philipps 9005 Sat

    für alle die die Frage interessiert:
    in der aktuellen Ausgabe 6.2006 Dez./Januar der Zeitschrift DIGITAL TESTED sind die drei zuletzt auf den Markt gekommenen HDTV Sat Receiver Homecast, Kathrein und Philips in einem Test gegenüber gestellt worden. Wen es interessiert, sollte sich die Zeitschrift besorgen. Preis 2,99 €. http://www.digital-tested.de/
    Ausserdem sind hier Bluy-Ray DVD Player und 10 HD-TVs im Vergleichstest enthalten. Ist recht interessant. Ich hoffe, dies wird nicht als Werbung für eine Zeitschrift missverstanden.
     
  3. boetschman

    boetschman Silber Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    674
    Ort:
    Schwabenmetropole
    AW: Philipps 9005 Sat

    Also ich habe mir vorgestern den Philips 9005 gekauft. Die Installation bis ein Bild kommt geht relativ schnell(15-20Min).Menüführung ist auch klar und verständlich.Bildqualität ist hervorragend. Vor allem beim HD-Bild.Auch ein klares und sattes schwarz.SD-Bild bei guten Quellen sehr gut. Bei schlechten Quellen( Eurosport,Super RTl etc.)mässig.
    Grosses Manko des Receivers:Der CI-Schacht geht nicht. Laut Supporthotline von Philips soll dieses Jahr noch das fällige Update kommen.
    Die Senderlistensortiereung ist eine katastrophe. Bis ich alles so hinbekommen ahbe wie ich es wollte dauerte es 5 Stunden! Das Benutzerhandbuch ist bei diesem Kapitel auch recht dürftig und unverständlich. Also habe ich es alles selbstausprobiert.
    Da ich auch den Humax HD 1000 habe,kann ich jetzt sehr gut die beiden Receiver vergleichen.
    HUMAX PR_HD1000: - bessere und klarere Menüstruktur
    - alle Funktionen nutzbar(Zb CI-Schacht)
    - insgesammt einfacher zu bedienen(zb für Einsteiger)
    - Displayanzeige besser lesbar als beim Philips ( Sender + Uhrzeit)

    Philips DSR 9005/02 - deutlich bessere Bildqualität
    - schaut edler aus (Geschmacksache)

    Fazit: Immoment ist der Humax deutlich im Vorteil gegenüber dem Philips.Mal abwarten wenn das Update für den Philips kommt, wie es dann wird.
    Nervig, dass der CI-Schacht nicht geht( Arena schaue ich jetzt immer noch über den Humax).
    Mit AV-Receivern habe ich keine Erfahrung da mein Harmann/Kardon keinen HDMI Eingang besitzt.
    Für weitere Erfahrungsberichte wäre ich Euch auch dankbar. Einen Bug habe ich bis jetzt noch nicht beim Philips entdecken können.
     
  4. Pluto7

    Pluto7 Senior Member

    Registriert seit:
    17. November 2006
    Beiträge:
    240
    AW: Philipps 9005 Sat

    Ist da wirklich so ein großer Unterschied zwischen den beiden? Wollte mir eigentlich eher den Humax holen, aber die Bildqualität ist mir sehr wichtig.
     
  5. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.688
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Philipps 9005 Sat

    Mein Eindruck und auch die die Zeitschrift "Video" ist eher das Gegenteil.

    Auf Grund weiterer Mängel ist der Philips in meinen Augen nicht kaufbar!
     
  6. kalligusto

    kalligusto Silber Member

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    675
    AW: Philipps 9005 Sat

    ohne jetzt Werbung zu machen, an Humax HD1000 zumindest für Sat geht kein Weg daran vorbei.
     
  7. Godmode

    Godmode Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2003
    Beiträge:
    454
    Ort:
    hessen
    Technisches Equipment:
    dm7080hd
    AW: Philipps 9005 Sat

    tja, ich haben meinen humi schon lange ab zu 3-2-1-meins...bin nun ein glücklicher pace-user:D
     
  8. boetschman

    boetschman Silber Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    674
    Ort:
    Schwabenmetropole
    AW: Philipps 9005 Sat

    Also bei meiner Kombination aus LCD und Humax bzw Philips ist das Bild bei HD-Sendungen deutlich besser(sattere Farben,schwarz wird auch richtig schwarz rübergebracht). Bei SD-Sendungen ist der Unterschied kaum spürbar.
    Wie gesagt, es handelt sich hier bei mir um rein Persönlich und subjektive Angaben.
    Wer den CI-Schacht braucht zb für Arena oder Easy Tv für den ist der Philips immoment noch nicht zu gebrauchen.
     
  9. boetschman

    boetschman Silber Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    674
    Ort:
    Schwabenmetropole
    AW: Philipps 9005 Sat

    Er hat eben den Schönheitsfehler mit dem Ci-Schacht wenn ein Modul eingeschoben ist.
    Jeder der sich immoment auf den Markt befindlichen HD_Receiver hat seine vor und Nachteile.
    Einen perfekten HD-Receiver gibt es denke ich immoment noch nicht.
    Aus den ganzen Testberichten und persönlichen erfahrungen denke ich ,dass der Humax gerade der beste Allrounder ist.
     
  10. Baschiiii

    Baschiiii Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    56
    AW: Philipps 9005 Sat

    Außer der Bedienung fand ich persönlich eigentlich überhaupt nix gut am Humax. Hab mir dann auch den Pace geholt. Der ist sicher auch nicht das gelbe vom Ei, aber ich hatte damit wesentlich weniger Probleme, und die Bild Quali (besonders bei HD) finde ich persönlich beim Pace besser.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2006

Diese Seite empfehlen