1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

philippinisches TV?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Moalboal, 7. April 2005.

  1. Moalboal

    Moalboal Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo, liebe Leute, wir möchten gern eine Schüssel auf´s Dach stellen - der Vermieter weigert sich. Da meine Frau Philippinin ist, wüsste ich gern, ob es einen Sender gibt, der in philippinischer Sprache sendet (TV oder Radio). Dann müsste der Vermieter doch zustimmen - oder? Einen Balkon haben wir leider nicht. Gruss aus Berlin -Micha-
     
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
  3. DC3

    DC3 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.039
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo (VTi 8.2)
    AW: philippinisches TV?

    Sorry, TV Berlin, aber Thailändisch ist eine Sinotibetische Sprache. Tagalog/Filipino ist eine Malaische Sprache. Also nichts gemeinsames!
    Verstehst du Finnisch oder Rätoromanisch?
    Nur weil die Länder in der gleichen Region zu finden sind, heisst das noch lange nicht das man die Sprache des anderen Landes versteht oder sprechen kann.

    @Moalboal:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=68837
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=69668
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=42663&highlight=Philippinen
    http://www.lyngsat.com/ab3.html --> ABS-CBN auf 5°W
    http://www.lyngsat.com/packages/orbiti1002.html GMA/Pinoy Prime+PBO auf 1°W
    http://www.lyngsat.com/packages/orbitarab3a.html GMA/Pinoy Prime+PBO auf 26°Ost
    http://www.filipino-tv.de --> ABS-CBN in Deutschland
     
  4. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: philippinisches TV?

    In Europa zu empfangendes philippinisches TV gibt es nur über Atlantik-Bird3 auf 5°West, es muss aber abonniert werden, da es nur verschlüsselt sendet, die Gebühren fallen überdurchschnittlich hoch aus. (ca.500€/Jahr) :eek:

    Siehe: http://www.filipino-tv.de/empfang.htm


    upps, ich war zu langsam :rolleyes:
     
  5. Moalboal

    Moalboal Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    4
    AW: philippinisches TV?

    Vielen Dank für Eure Antworten. Nun kann ich mit ruhigem Gewissen dem Vermieter eine Begründung geben, warum wir eine Schüssel auf dem Dach benötigen. :D

    Gruss aus Berlin -Micha-
     
  6. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: philippinisches TV?

    Ob der sich allerdings davon überzeugen lässt, ist eine andere Geschichte,
    aber meinen Segen hast Du! ;)
     
  7. DC3

    DC3 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.039
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo (VTi 8.2)
    AW: philippinisches TV?

    @ Roger2: Und du hast noch 1°W und 26°E vergessen, wie gesagt PBO/GMA über ORBIT.

    @ alle: seit neustem kann man weitere Phil.-TV-Sender in EU über Sat empfangen:
    über 12.5°W gibt's laut http://www.flysat.com und http://www.lyngsat.com "Living Asia Channel", "ACQ-KBN" und "Ang Dating Daan" + andere asiatische Sender (Indien, Kambodscha, Bangladesh).
    Und das Ganze FTA!!!! Frei zu empfangen!

    Mehr dazu auf http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?p=751117#post751117
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2005
  8. DC3

    DC3 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.039
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo (VTi 8.2)

Diese Seite empfehlen