1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pflicht gefordert: Facebook und Co sollen Daten rausgeben müssen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. August 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.192
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Soziale Medien wie Facebook sind ein Füllhorn an Informationen, das auch die Behörden gern anzapfen möchten. Mehrere Bundesländer wollen es daher nun zur Pflicht machen, dass die Dienste sensible Daten schneller herausgeben müssen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.364
    Zustimmungen:
    315
    Punkte für Erfolge:
    93
    Immer schön "Datenschutz" brüllen, aber wehe man könnte die Daten auch selbst gebrauchen…
     
  3. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.434
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...

    Und als nächstes kann jeder Arbeitgeber über seine Bewerber/Arbeitnehmer den Gesundheitsstatus einholen. Datenschutz?! Mhm?!? Das muss gezielt und mit Gerichtsbeschluss erfolgen und nicht in der Masse. Also wenn Faceboock ein Gerichtsbeschluss vorliegt, müssen sie die verdächtige/ Person/en offenbaren bei den Behörden. Aber nicht pauschal sämtliche Daten von auch vielen Unbeteiligten. Ich sag ja: "Minority Report" - wenn man nicht aufpasst.
     
  4. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.626
    Zustimmungen:
    2.403
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Die 2/3 der Anfragen die Facebook nicht beantwortet sind wahrscheinlich so ziemlich die 2/3 die nicht hinreichend gerechtfertigt sind.
     
  5. Solmyr

    Solmyr Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    7.003
    Zustimmungen:
    642
    Punkte für Erfolge:
    123
    Zum Glück ist Facebook da nicht so grosszügig, was die Herausgabe angeht.....
     
    Martyn gefällt das.
  6. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.825
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123
    Und als nächstes sind wohl Online-Beratungsstellen dran, oder wie?
     
  7. Scope

    Scope Silber Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6007, Kathrein UFS-910 (Neutrino), Panasonic PT-AT6000, iMac 21,5", AppleTV 4
    Es sollte vor allem zuerst jeder Nutzer seine eigenen Daten einsehen können! Also das versteckte Profil hinter dem Profil, wo alle Verknüpfungen, Verbindungen, Logs und Zusammenhänge zu sehen sind! Da würde vermutlich noch so mancher Nutzer "erwachen" und sich von dem Dienst verabschieden!
     

Diese Seite empfehlen