1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Peter Frey: "Champions League im ZDF eine Erfolgsgeschichte"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. Mai 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.713
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Kurz vor dem Ende seiner ersten Champions-League-Saision kann das ZDF bereits auf eine erfolgreiche Spielzeit zurückblicken. Mit deutlich mehr Zuschauern als Sat.1 in der Saison zuvor fühlt sich ZDF-Chefredakteur Peter Frey im Erwerb der Sportrechte bestätigt. Auch andere Formate profitieren davon.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Peter Frey: "Champions League im ZDF eine Erfolgsgeschichte"

    Ist ja auch nicht besonders verwunderlich: Zum einen sind zwei deutsche Mannschaften mit einer riesigen Fangruppe im Endspiel und waren somit auch vorher länger zu sehen und zum anderen hat das ZDF sowieso viel mehr Zuschauer als SAT.1, die anders vielleicht in den ersten Spielen garnicht zugeschaut hätten.

    Aber das ZDF muss ja jetzt auch zwangsweise solche Jubelmeldungen bringen, um die investierten Millionen wieder zu rechtfertigen, für die sie stark kritisiert wurden.
     
  3. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.119
    Zustimmungen:
    4.888
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Peter Frey: "Champions League im ZDF eine Erfolgsgeschichte"

    Das muss er in der heute-show gesagt haben, ohne Ironie geht das nicht.

    Auch hier: meint er das wirklich ernst ? Die UEFA wählt Berlin wegen des ZDF? Das schreit nach Selbstüberschätzung. Könnte das nicht doch eher daran liegen, dass der deutsche Fußball derzeit recht beliebt ist und man von der Organisation in München überzeugt war ?
    Das ist wirklich Realitätsferne wie im Lehrbuch beim ZDF.
     
  4. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Peter Frey: "Champions League im ZDF eine Erfolgsgeschichte"


    Vor allem endlich für alle in HD, wenn auch nur runterskaliert auf 720p und ohne Werbeterror wie bei SAT 1!

    Ich werde, trotz sky Abo heute abend auch das ZDF nutzen, entgehe so der Werbung bei sky und brauche mir nicht Marcel Reif reinzupfeifen.
     
  5. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.264
    Zustimmungen:
    1.831
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Peter Frey: "Champions League im ZDF eine Erfolgsgeschichte"

    Naja, da spielen sicherlich noch ein paar andere Faktoren eine Rolle und eine Weltstadt wie Berlin gehört ohnehin zu den üblichen Verdächtigen bei solchen Events. Ansonsten hast du aber recht -das ZDF nimmt sich zu ernst. ;)
     
  6. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Peter Frey: "Champions League im ZDF eine Erfolgsgeschichte"

    Wieso endlich? Waren die Spiele der Gruppenphase beim ZDF nur in SD?
     
  7. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Peter Frey: "Champions League im ZDF eine Erfolgsgeschichte"

    Naja, SAT.1 hat das Spiel selbst ja nicht mit Werbung unterbrochen, sondern nur während der Rahmenberichterstattung und in der Halbzeit Werbung gezeigt. Das ZDF wird heute Abend zwischen 19.25 und 20.00 Uhr sicher auch Werbung machen und zeigt in der Halbzeit das heute-journal. Also inhaltlich ist da rund um das Spiel auch nix anders als bei SAT.1.

    Dafür hat das ZDF Bela Rethy. Der wird ja auch nicht gerade von jedem geliebt. Wenn der Reif nervt hat man ja bei Sky noch andere Optionen: Entweder den Stadionkommentar oder der Dortmund, bzw. Bayern-Kanal - je nachdem welcher Mannschaft man die Daumen hält. ;)
     
  8. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Peter Frey: "Champions League im ZDF eine Erfolgsgeschichte"

    Und es gibt sogar noch andere Optionen.

    Z.B. SyFy mit StarTrek :D.


    Leider läuft heute sonst nichts besonderes. Kein Sender will etwas gegen das Spiel ins Programm setzen :(.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2013
  9. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Peter Frey: "Champions League im ZDF eine Erfolgsgeschichte"

    Die müssten auch wahnsinnig sein, so etwas zu tun. RTL war schon mutig, als sie so viel Vertrauen in die Neuauflage der "Traumhochzeit" hatten, dass sie die gegen das CL-Halbfinale im ZDF gesetzt haben. Damit sind sie gnadenlos untergegangen, jetzt gegen das Finale mit zwei deutschen Vereinen braucht man sich sowas erst recht nicht zu trauen. Ich denke mal das ZDF wird da heute Abend die 20 Millionen-Marke ganz locker knacken. Die anderen Sender werden heute Abend wahrscheinlich schon Marktanteile um die 10% als massiven Erfolg verbuchen. Kein Wunder, dass da fast nur Wiederholungen laufen.
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Peter Frey: "Champions League im ZDF eine Erfolgsgeschichte"

    Dieses Geld ist verbranntes Geld.

    Also ich kann ein halbes Dutzend Alternativmöglichkeiten zum TV für heut abend aufzählen. Den Käse guck ich schon wegen der penetranten Werbung dafür nicht.
     

Diese Seite empfehlen