1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Permira will Pro Sieben Sat 1 vorerst nicht verkaufen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Juni 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.643
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Aktuell steht für die Finanzinvestoren der Pro Sieben Sat 1 Media AG Permira und KKR ein Ausstieg nicht zur Debatte, "irgendwann" jedoch schon.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.370
    Zustimmungen:
    465
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Permira will Pro Sieben Sat 1 vorerst nicht verkaufen

    Meiner Meinung nach, wenn es auch noch eine Weile dauert (Börnicke wollte auch Sat1 kaufen) könnte es bald so aussehen:

    Sat1: Sky One
    Pro7: Sky Two
    Kabel 1: Sky Three
    N 24: Sky News Deutschland...

    :)
     
  3. D.F!

    D.F! Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    DVB-S (Premiere)
    DVB-T
    AW: Permira will Pro Sieben Sat 1 vorerst nicht verkaufen

    Darauf können wir lange warten. Und soetwas würde auch nie in Deutschland passieren. Selbst wen dan würde die Sender ihre Namen behalten.
     

Diese Seite empfehlen