1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Perlenschnur weg dank Pixelerweiterung bei EinsMuxX

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von kiks, 30. Mai 2003.

  1. kiks

    kiks Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2003
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Hannover
    Anzeige
    Hey ist schon mal jemanden aufgefallen, dass EinsMuxX den gleichen Film der im "Das Erste" läuft zwar auch in 16:9, aber halt ohne der so genannten Perlenschnur, zeigt. Die erweitern einfach den oberen Balken, genau da wo die Perlenschunr verläuft, um einen Pixel, sodass die Perlenschnurleiste verschwindet. Finde ich genial und einfach.

    Nur schade, das "Das Erste", "BR", sowie BR-alpha", diesen Trick nicht anwenden. Hängt wahrscheinlich daran, dass die aus Bayern senden oder aber die Downlink-Station in Frankfurt dies nicht unterstützt. Tja, die in Potsdam sind halt moderner in der Technik als die anderen.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    ORB... ähh RBB hat aber auch noch die Perlschnur drinn und das sogar bei 4:3 Bild. entt&aum (Ist mir auf meiner gebrannten DVD aufgefallen.)
    Gruß Gorcon
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    und wieso hab ich diese schur nicht?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Im TV habe ich sie auch nicht nur hat mein Authoring Programm mir die Startbilder des Films mit Perlschnur eingebettet.
    Gruß Gorcon
     
  5. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.597
    Ort:
    Kärnten
    Wenn ich richtig gesehen habe, hat auch der ORF diese Perlenschnur.
     
  6. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    Hi,

    die berühmte Perlenschnur sieht man nur bei anamorphen Sendungen, die auf einen 4:3 Fernseher gezeigt werden. Der Grund liegt wohl darin, das das Analoge Signal genommen wird, welches inclusive WSS codiert wird.
    Könnte es bei EinssMuxx sein, das die eine andere Quelle oder Encoder benutzen, wo das Problem nicht auftritt?

    Übrigens befindet sich die ARD im Teststatium mit der 16:9 Ausstrahlung (Aussgae vom 02/2003), so daß sich das noch ändern kann. Andere Alternative: 16:9 gerät breites_
     

Diese Seite empfehlen