1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Perfect Recording"

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von PC Booster, 21. Januar 2012.

  1. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.944
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    Anzeige
    Hallo,

    habe zwar in der B.A. geguckt dennoch weiß ich nicht so recht wo der Unterschied zwischen der Vor bzw Nachlaufzeit und dem "Perfect Recording" besteht.

    Ist das "Perfect Recording" so eine Art VPS?
     
  2. Big-Inspektor

    Big-Inspektor Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2+
    AW: "Perfect Recording"

    Moin!

    Geplante Aufnahme beginnt lt. EPG z.B. 12:00 & Endet 13:00

    Mit 5min Vorlaufzeit & 10 min Nachlauf dann 11:55-13:10 Uhr...

    Die Andere Option kenn ich nicht, hat der HDS2+ nicht!

    Gruß, BIG-I
     
  3. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: "Perfect Recording"

    ja, es wird exakt die programmierte Sendung aufgenommen. Das wird meines Wissens nach nur von wenigen Sendern unterstützt. Aber das wird sicher jemand sagen können, der einen entsprechend ausgerüsteten Receiver einsetzt.

    Die SuFu hilft hier aber sicher auch...

    Vom HD-S2 Plus wird hier ja auch nicht gesprochen. Das unterstützen nur neuere TS Receiver.
    Beispiel http://www.technisat.com/de_DE/DIGIT-ISIO-S1/352-64-1294737964601/
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2012
  4. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.944
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: "Perfect Recording"

    Habe selber ja den ISIO S1 der das kann.
     
  5. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: "Perfect Recording"

    Ich meine in Erinnerung zu haben, dass das nur von den Öffis unterstützt wird. Teste es doch da einfach mal.
     
  6. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.944
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: "Perfect Recording"

    Ja werde ich mal machen. Woher hast du die Info. Habe von der "Technik" noch nie gehört.
     
  7. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: "Perfect Recording"

    Also ich habe das hier nur beiläufig mitgelesen, als die ersten TS Receiver mit dieser Technik auf den Markt gekommen sind. Also nur gefährliches Halbwissen, weil ich selbst keinen entsprechenden Receiver habe.

    Aus meiner Sicht wird diese Technik aber keinen wirklichen Durchbruch erreichen, da die Privatsender das insbesondere zu Zeiten von HD+ nie unterstützen werden. Warum auch (aus ihrer Sicht).
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2012
  8. Vilgax

    Vilgax Silber Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    Panasonic TU-HMS3
    Kathrein UFS922
    AW: "Perfect Recording"

    Hier mal ein Auszug aus der BDA des ISIO S1 auf der Seite 96

    Also wird wie ein Startfenster vom Receiver gesetzt in dem die Aufnahme gestartet wird.

    Grüße, Frank.
     
  9. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.859
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: "Perfect Recording"

    also ich setzte perfect Recording nur bei serien timer ein. da ist es aber sehr gut, weil einmal programmiert wird die entsprechende Serie immer aufgenommen wenn sie läuft und das hat bisher auch geklappt (ZDF Info und orf zb.)
    ansonsten lasse ich die klassische Einstellung mit vor und Nachlaufzeit.(5 min vor, 10 min Nachlaufzei,t bei den ÖR sender am Wochenende gebe ich auch mehr Nachlaufzeit)
    bei Testaufnahmen mit Perfect Recording bei den ÖR sender hat das schon mal gleich 2 mal nicht eingehauen. bei den sky sendern könnte ich mir vorstellen klappt das besser weil es da wesentlich weniger Verschiebungen gibt.
     
  10. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.944
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: "Perfect Recording"

    Hallo,

    hast du das perfect Recording auch schon bei Privarsendern versucht?
     

Diese Seite empfehlen