1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pemiere gerettet?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von s.weber-online, 18. April 2002.

  1. s.weber-online

    s.weber-online Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Vechta
    Anzeige
    An allle Fachleute !

    Was glaubt Ihr, ist Premiere nun entgültig gerettet?

    Gruß Sawe
     
  2. herrmann

    herrmann Senior Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Deutschland
    Premiere war noch nie in Gefahr. Keine der beteiligten Personen wäre so blöd, einen Kundenstamm von 2 1/2 Millionen auf den Müll zu kippen.

    Ich denke trotzdem, dass Premiere in die Insolvenz geschickt wird, um das Ganze für den Übernehmenden finanziell attraktiver zu machen.
     
  3. ToSchu

    ToSchu Silber Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    Sachs
    Technisches Equipment:
    Philips 55PFK7189; Philips HTB5580G 5.1; MR 400; FireTV2
    Kann mich herrmann nur anschliessen......

    So wird es kommen..... läc
     
  4. Lucky99

    Lucky99 Silber Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hannover
    Ich denke auch, Premiere hätte es und wird es auch weiterhin geben, was mich auch sehr erfreut, denn Premiere ist doch wirklich Fernsehen in hoher Qualität, ich meine die Bildqualität UND auch das gute PROGRAMM, dass von vielen hier als schlecht bezeichnet wird.

    Lucky99
     
  5. Spawn

    Spawn Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Ganderkesee/Rethorn
    Ja, und wie soll das gehn mit nur 2,5 Mil Kunden, denn mit dem Program was sie jetzt haben machen sie doch nur miese und mehr zahlen will auch keiner(zurecht) und ein minderfertiges Program will auch keiner. Folglich wird es früher oder später kein Pay-TV mehr geben(Leider)
     
  6. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ Lucky99:
    < UND auch das gute PROGRAMM,

    Sehe ich anders, abgesehen von BL, CL.

    mfg
     
  7. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    Hi !

    Dann hast du aber keinen 16:9 Fernseher und anscheinend auch keine andauernden Bildstörungen auf einigen Kanälen. Schlecht ist das Programm von Premiere (besonders im Vergleich zu der Zeit vor 2-3 Jahren) und daran läßt sich nicht rütteln.

    Gruß

    n0NAMe
     
  8. Braindead2

    Braindead2 Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2002
    Beiträge:
    366
    Ort:
    Mittendrin
    Hm,.... Lucky ??? (Was für Drogen nimmst Du ?)

    gutes Programm ? Wo ?
    Bildqualität ? Ja,.. klar auf'm 4:3 breites_
    Und was ist mit den Störungen auf SCi-Fi, Action, X-Action und einigen anderen NUR PREMIERE-Kanälen ?
    ...und was war mit den Störungen der letzten beiden F1-Übertragungen ?

    Also wenn ich die Wahl zwischen FreeTV mit Werbe-störung und PayTV mit Bild/Tonstörung habe, dann nehme ich doch lieber das FreeTV,... wenn's zu viel wird schalte ich einfach aus und brauche trotzdem nicht dafür zu bezahlen.

    Ich hoffe ja noch, das die Störungen direkt an den besagten Kanälen liegen und mit der Programmumstellung zum 1.Mai auch verschwinden.
    (Obwohl ich fest von einem Fehler der Box überzeugt bin)

    Ansonsten muß Premiere dann wohl mit einem anderen umgangston meinerseits rechnen. wüt
     
  9. Olum

    Olum Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Monaco de Bavarese
    @Braindead2
    Fehler in der Box fällt wohl aus. Bei mir war Formel 1 auch gestört, genau so wie ein paar andere Kanäle. Immer wieder meint man das Bild bleibt kurz stehen.(Box2 Nokia,Kabel)
     
  10. rsc1967

    rsc1967 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    811
    Ort:
    Kitzscher
    Technisches Equipment:
    d-box2, Humax ICord HD
    Also ich habe meine Box auf S-VHS eingestellt und das Bild bei Premiere ist insbesondere bei den 16:9 Sendungen auf Movie1, P-One und C-DLX und auch bei anderen Sendungen insbesondere im Breitbildformat deutlich besser als bei ARD und ZDF. Und so viel besser war die Bildqualität zu Zeiten von Premiere digital auch nicht. Ich verwende aber natürlich auch ein sehr kurzes (1m) und qualitativ sehr hochwertiges Scartkabel.
    Die Störungen hatte ich nur bei der F1 (ausser dem eigentlichen Rennen) und sonst nie und gegen viele böse ECM´s habe ich auch nix! ha!

    Gruss René

    (Premiere wird überleben!)
     

Diese Seite empfehlen