1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Pegida ist eine Schande für Deutschland"

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Dirk68, 15. Dezember 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dirk68

    Dirk68 Guest

    Anzeige
    ...sagt Herr Maas, unser Justizminister - von der SPD. Hat er damit recht?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.960
    Zustimmungen:
    3.539
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: "Pegida ist eine Schande für Deutschland"

    Natürlich hat er damit Recht!
     
  3. Groszus

    Groszus Silber Member

    Registriert seit:
    24. September 2008
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: "Pegida ist eine Schande für Deutschland"

    Wenn man sich vor Augen hält, dass der durchschnittliche Sachse Muslime nur aus dem Dönerladen nebenan, darüberhinaus aber nur aus dem Fernsehen und eventuell noch aus dem Türkeiurlaub kennt, ist eigentlich schon alles zu Pegida gesagt. Das Problem "Islamisierung" existiert so schlicht nicht in Sachsen.

    Das eigentliche Problem und die eigentliche Bedrohung ist der Rechtsextremismus. Die NPD war jahrelang im sächsischen Landtag vertreten und hat in einigen Wahlkreisen hohe zweistellige Ergebnisse erzielt. In den letzten Wochen gab es gehäuft Übergriffe auf Sorben bzw. die sorbische Kultur.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2014
  4. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    5.048
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: "Pegida ist eine Schande für Deutschland"

    Pegida ist ein Symptom, deren Ursachen Leute wie Herr Maas bzw. der aus solchen Leuten bestehenden Organisationen sind.
     
  5. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.688
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Pegida ist eine Schande für Deutschland"

    Bezeichnend fand ich ja das Experiment der heute-Show, nachdem die PEGIDA-Aktivisten offenbar die Order erhalten haben, den "gleichgeschalteten" Westmedien jeglichen Kommentar zu verweigern: Da haben die einfach mal ein Mikrofon mit "RT Deutsch" beklebt und den Reporter mit einem falschen russischen Akzent sprechen lassen und schon wurden die Leute sehr gesprächig und schmetterten ihre ausländerfeindlichen Parolen ungehemmt ins Mikro...
     
  6. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: "Pegida ist eine Schande für Deutschland"

    ohne jetzt deine Aussagen in Zweifel ziehen zu wollen, aber manche Fernsehteams interviewen solange, bis sie endlich die Aussagen bekommen, die sie wollen. Gerade bei der "heute-Show" wäre ich da sehr vorsichtig...
     
  7. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: "Pegida ist eine Schande für Deutschland"

    Pegida und Hintermänner müssen entlarvt werden.

    Entlarvt werden müssen auch die deutschen Waffenlieferanten, die das
    Flüchtlingselend mit verursachen.

    Und entlarvt werden müssen alle deren Mittelsmänner aus der Politik!
     
  8. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.190
    Zustimmungen:
    1.176
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Stellar Wind
    AW: "Pegida ist eine Schande für Deutschland"

    Warum sollte es in einer Demokratie eine Schande sein wenn man seine Meinung sagt?

    Die Schande ist doch, daß gewählte Volksvertreter ihre Mitbürger die sich (begründet oder unbegründet) nicht dem Gedankengut der Herrscherkaste anschließen pauschal diffamieren und kriminalisieren, statt ihrer Pflicht nachzukommen und sich mit ehrlicher politischer Arbeit mit den Ursachen sachlich auseinanderzusetzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2014
  9. KL1900

    KL1900 Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    782
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Pegida ist eine Schande für Deutschland"

    Genau, allerdings eher großtürkische Phantasien, Deutschenfeindlichkeit und Antisemitismus.
     
  10. Groszus

    Groszus Silber Member

    Registriert seit:
    24. September 2008
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: "Pegida ist eine Schande für Deutschland"

    Von was reden wir eigentlich? Sachsen hat eine Gesamtbevölkerung von 4 Millionen, darunter ca. 4.600 Türken.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen