1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pegel Anzeige S2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von meteorman, 24. August 2006.

  1. meteorman

    meteorman Senior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    227
    Anzeige
    Hallo

    Ich habe folgende Pegelanzeige bei meinem S2:

    Meine Empfangsdaten beim S2 und Antenneneinstellung sind:

    Antenne1: Pegel 89 - Quali 9,0db
    Antenne2: Pegel 84 - Quali 9,3db

    Sind diese Werte OK?

    Ich habe mal testweise ein Line In Verstärker in eine Leitung gesetzt, mit folgendem Ergebniss:

    Antenne1: Pegel 102 - Quali 8,0db

    Dabei wurde der Pegel Balken anstatt grün - gelb, was bedeutet gelb?

    Da die Quali sinkt ist das natürlich nicht der Hit.

    Gibt es mehr Infos zu der Pegel Anzeige(welche werte gut/schlecht, bedeutung der Farben usw.)?

    meteorman
     
  2. ThomasBePunkt

    ThomasBePunkt Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    85 cm Fuba, 2x Smart Titanium TQX LNB, Astra 19,2°E & Hotbird 13°E, Focus: Mitte

    PMSE Multischalter 9/4
    zusätzlich über Optionsschalter 44cm DigiDish, 1x Smart TSX, Astra/Eurobird 28,2°E

    Wohnzimmer:
    TechniSat DigiCorder S1 (160)
    13°E, 19,2°E, 28,2°E
    Zetacam

    Schlafzimmer:
    TechniSat DigiCorder S2 (160)
    13°E, 19,2°E je Tuner
    Alphacrypt Light und Zetacam
    AW: Pegel Anzeige S2

    Die Farben sind ja wohl selbsterklärend: rot = schlecht, gelb = mittel, grün= gut. Wenn der Pegel bei über 100dB wieder gelb wird heisst das, das Signal ist ZU stark und sollte eher wieder in den grünen Bereich geregelt werden.

    Wenn beide Tuner unterschiedliche Werte haben, dann kann es an Herstellungstoleranzen liegen, sowohl des Tuners als auch des Restes der Anlage (kabel, LNB etc)
     
  3. zulu_1

    zulu_1 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    190
    AW: Pegel Anzeige S2

    Wo hast du den denn eingebaut? An der Schüssel oder direkt vor dem Gerät? Letzteres ist natürlich falsch, da dann zuviel Rauschen verstärkt wird. Der Pegel wird dann höher und die Qualität schlechter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2006
  4. meteorman

    meteorman Senior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    227
    AW: Pegel Anzeige S2

    Hallo

    Ja am Gerät angebaut.
    An Antenne(Multischalter) komm ich nicht ran.

    meteorman
     
  5. zulu_1

    zulu_1 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    190
    AW: Pegel Anzeige S2

    Wie schon geschrieben funktioniert das so nicht. Abgesehen davon, brauchst du bei der Signalqualität bei dir auch keinen Line-In-Verstärker einbauen.
     
  6. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Pegel Anzeige S2

    Richtig. Mit über 9db liegst Du ganz gut und solltest Keine Probleme haben. Generell bringen Verstärker im digitalbereich in den seltensten Fällen Vorteile.
    Tip: Schau' mal bei der Qualität beim ZDF nach, die haben einen der schwächeren Transponder. Wenn Du da aoch bei 9dB bist, Herzlichen Glückwunsch.
    Gruß
    Thomas

    PS: Ich verweise auf meine Signatur.
     
  7. S2neuling

    S2neuling Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Pegel Anzeige S2

    Hallo

    Auf ZDF leider nicht mehr, nur 7,9db

    Auf XXP und Bahn TV auch sehr schwach, 6,8db.

    Heute bei Formel 1 auf RTL Dunkle Wolken,Blitz und dann kurzzeitig Bildausfall.

    Ich schätze da muss man mal ran an die Anlage
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. August 2006
  8. Sigi43

    Sigi43 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2005
    Beiträge:
    367
    AW: Pegel Anzeige S2

    Hallo!

    Ich habe mich auch mal mit Stärkern versucht, ohne Ergebnis.

    Ich habe zwei unterschiedlich lange Kabel zu Receivern.
    Beim kürzeren kabel mit Verstärker kommt kein Signal mehr, vermutlich übersteuert.
    Beim längeren Kabel geht es manchmal mit dem Ergebnis, daß der Pegel steigt, die Qualität aber sinkt.
    Der Verstärker bringt also in keinem Fall einen Vorteil.
    Das könnte evtl. nur anders sein, wenn Kabellängen über 20m verwendet werden müssen.
    Der Verstärker war natürlich gleich am LNB.
    Gruß
    Sigi
     

Diese Seite empfehlen