1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Peeple: Bewertungsportal für Menschen gestartet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. März 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.843
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Neben Waren und Dienstleistungen lassen sich nun Menschen im Internet beurteilen: Nach großen Diskussionen im Vorfeld ging das Online-Portal Peeple zur Bewertungen von Menschen in den USA an den Start - zunächst allerdings nur in einer entschärften Version.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.961
    Zustimmungen:
    2.459
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    Ist doch ein alter Hut, so ein Portal gab es doch in Deutschland sogar schon mal für Lehrer. An den Namen kann ich mich allerdings gerade nicht mehr erinnern^^
     
  3. Redheat21

    Redheat21 Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.244
    Zustimmungen:
    5.162
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TV:Samsung UE32F6270
    TV:Samsung UE40J6270
    BR Player: Samsung BD F7500 , Playsstation 3
    Sky Online Box
    Da brauchen die Personaler demnächst nicht mal mir die Lebensläufe etc zu lesen. Ein Blick zu Peeple reicht dann um den perfekten Mitarbeiter zu finden.
     
  4. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.063
    Zustimmungen:
    1.717
    Punkte für Erfolge:
    163
    Also wenn das alles anonym laufen soll finde ich das Quatsch und sogar strafrechtlich relevant. Firmen und deren Mitarbeiter an den Pranger zu stellen finde ich dagegen OK.
     
  5. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.566
    Zustimmungen:
    2.213
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    So wie ich das sehe kann man aber nur Menschen (wirklich sichtbar) bewerden die an der Plattform teilnehmen. Dann wäre es nur halb so wild. Weil wer nicht teilnimmt dessen Bewertungen werden nie sichtbar.
     
  6. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.284
    Zustimmungen:
    971
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654
    Ist Rotten Neighbor wieder zurück?
     
  7. alter sachse

    alter sachse Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Telekom Entertain TV mit VDSL 25
    MR 400 mit Speedport Smart
    Heisst die abgespeckte Version evtl. Facebook ???:):D
     
  8. EgbertM

    EgbertM Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    Warum müssen Menschen mit immer neuen Mitteln versuchen Zwietracht unter die Leute zu bringen? Und immer unter dem Deckmantel der Wahrheit.
    Der Mensch lernt wirklich nicht aus seinen Erfahrungen.
     
  9. Senso

    Senso Silber Member

    Registriert seit:
    16. November 2012
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ah, ok. Wenn mir also mein blöder Nachbar ein Dorn im Auge ist, melde ich ihn einfach dort selber an und stelle ihn dann von meinem Fake Account aus mit übelsten Nachreden an den Pranger - ohne, daß er jemals von der Plattform gehört hat. Genial! :D
     
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.656
    Zustimmungen:
    2.832
    Punkte für Erfolge:
    213
    Auch anonym? Das lädt die Konkurrenz ja geradezu ein schlechte Bewertungen in Massen abzugeben, und die eigenen Leute lädt es ein sich selbst übertrieben positiv zu bewerten. Ich denke man muss dabei immer auch direkt den möglichen Mißbrauch im Kopf haben.
    Hier hat vor ca. 2 Jahren ein neues Restaurant eröffnet, und schon Wochen vor der Eröffnung gab es einige Top-Bewertungen bei Google+. Das zeigt doch schön wie sowas heute läuft, und wieviel du auf solche Bewertungen geben kannst. Neben den echten Bewertungen musst du immer mit eigenen Höchstbewertungen rechnen, und mit Tiefstbewertungen der Konkurrenz. Ich sehe das alles inzwischen nur mit größter Vorsicht.
    Ganz schlimm ist es im Google Play Store. Auf die Rezensionen dort gebe ich inzwischen gar nichts mehr. Gefühlt kommen dort auf eine echte Bewertung zwei bis zehn falsche, das tu ich mir nicht mehr an! Da ist mir meine Zeit echt zu schade für.
     

Diese Seite empfehlen