1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PDR9700 VS. iPDR9800

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von nbk90210, 2. November 2006.

  1. nbk90210

    nbk90210 Platin Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.156
    Ort:
    Essen
    Anzeige
    hallo!

    hab ne kleine frage:

    also der hauptunterschied zwischen dem iPDR 9800 und dem PDR 9700 ist doch,dass der 9800er auch premiere direkt+ unterstützt, oder?

    also wenn man das sowieso nicht nutzen will ist doch besser den 9700er zu kaufenw eil man dort die ganzen 160GB zur aufnahem frei hat und nicht 80GB reserviert sind für premiere oder????

    sorry falls die frage zum Xten mal gestellt wird aber mir reicht ne kurze antwort!

    danke!
     
  2. Gavi

    Gavi Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    13
    AW: PDR9700 VS. iPDR9800

    Kurze Antwort? Der 9700er reicht.

    Dieses direkt+ funktioniert doch oftmals nicht, da würd' ich mir lieber den preiswerteren 9700er kaufen und für die Ersparnis gegenüber dem 9800er 'ne große Festplatte in den 9700er einbauen und die vollpacken bis der Arzt kommt :D

    Ich hab' mir gerade ne 500 MB Seagate eingebaut, hat 5 Minuten gedauert, ist super leise und hab' jetzt Platz ohne Ende. :love:

    Ach ja und für den 9800er brauchst Du ja auch ne spezielle Smartcard, die dann nur in diesem Gerät verwendet werden kann... da ist's dann nicht so einfach mal eben zu Freunden und Verwandten mitnehmen...
     
  3. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.625
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: PDR9700 VS. iPDR9800

    Betraf die Kabelnetze von ISH und IESY. Das Problem wurde aber gelöst. DIREKT + sollte jetzt überall funktionieren.

    Geht beim 9800er genauso, nur das immer 80 GB für D+ verbraten werden. Von einer 500 GB Platte hätte man also nur 420 zur Verfügung!

    Falsch. Der 9800er geht mit jeder Smartcard. Nur DIREKT+ nicht! Wer DIREKT + nutzen will, braucht eine 04er Karte!

    Falls man DIREKT + nicht will, ist der 9700er sicherlich geeigneter, es seih denn, man hat keine Lust soviel Kohle auszugeben und mietet sich das Gerät. Dann stellt sich die Frage nicht. Dann gibts immer den 9800er!
     
  4. Gavi

    Gavi Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    13
    AW: PDR9700 VS. iPDR9800

    OK, wenn wir Haare spalten wollen... mein Argument zielte er in die Richtung, wer Direkt+ nicht nutzen will, braucht auch keinen 9800er. Und wer Direkt+ nutzt, der bekommt 'ne 04er Karte, die er nicht in anderen Receivern nutzen kann. Find' ich einen großen Nachteil, denn ich nehme meine Karte gerne mal mit zur Verwandschaft, um dort gemeinsam Fußball zu schauen. Da immer den ganzen Receiver wegen der 04er-Karte mitnehmen, find' ich schon sehr umständlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2006
  5. nbk90210

    nbk90210 Platin Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.156
    Ort:
    Essen
    AW: PDR9700 VS. iPDR9800

    danke für die schnellen antworten!

    also d+ interessiert mich wirklich nicht so sehr...auch dirket (normal) ist nicht so mein ding....bin mit dem normalen proframm zufrieden und denke dass ich schon genug geld für premiere ausgebe-also will ich nicht noch mal für filme blechen....

    ich überlege nur ob es sich lohnt ein hdreceiver zu kaufen....oder ob ioch warten soll....aber habe auch keine lust in 2jahren nochmal richtig geld für ein receiver auszugeben...muss nochmal richtig drüber nachdenken
     
  6. canucks

    canucks Silber Member

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Saarland
    AW: PDR9700 VS. iPDR9800

    Ich hoffe für Dich, daß Du nicht wirklich ne 500 MB-Platte drin hast. Dann wäre es mit dem Platz nämlich nicht weit her... :D
     
  7. Gavi

    Gavi Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    13
    AW: PDR9700 VS. iPDR9800

    Oooops. Da hast Du wohl recht... wär' auch ziemlich dumm von mir 80GB in 500MB zu tauschen *g* :eek:
     
  8. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
    AW: PDR9700 VS. iPDR9800

    Bei der niedrigen Bitrate von Premiere reicht eine 500 MB Platte doch ganz locker :D
     
  9. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: PDR9700 VS. iPDR9800

    Der größte Beschiss ist das ein 9800 immer ein 9700er ist. Andere Fernbedienung mit Direkt+ Tasten, Platte ist nur etwas größer aber im endefekt doch kleiner weil nur 60GB selbst nutzbar, und ein anderer Bootloader ist drauf damit er nur die VoD Software für umgemoddede 9700 lädt. Einen Schaltplan für den 9800 gibt es nicht es wird immer der des 9700 benutzt. Laut Pressemitteilung wurde damals auch der 9700 für Direkt+ benutzt. Der IPDR9800 ist kein neues Gerät er war immer ein 9700er der mit anderer Soft läuft. Eine ATA100 500Gb Platte bringt im 9800 nur 400GB selbst nutzbar. Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2006
  10. Ketzer

    Ketzer Senior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Deutschland
    AW: PDR9700 VS. iPDR9800

    Wieso Beschiss, hat doch niemand was anderes behauptet. Die Unterschiede sind also nicht so groß.

    Wer auf einen HDTV-Rekorder wartet, kann den 9800er erstmal mieten.
     

Diese Seite empfehlen