1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PDR-9700 - vertauschte Bildzeilen?

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von happydigit, 24. März 2005.

  1. happydigit

    happydigit Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    Schwuppi hat an anderer Stelle (
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showpost.php?p=721005&postcount=95) schon mal gefragt, aber keine Antwort bekommen:

    Kann es sein, dass Sendungen, die von HDD wiedergegeben werden (egal ob Timeshift oder Archivaufnahme) mit vertauschten Bildzeilen wiedergegeben werden?:eek:
    Ich erkenne bei jeder Wiedergabe vor allem an eingeblendeter Schrift feine Querstreifen. Am unteren Ende der Buchstaben läßt sich immer eine Bildzeile erkennen, die eigentlich noch zur Schrift gehört, aber nach unten vom Text durch eine andere Bildzeile abgetrennt ist.
    Bei genauerer Betrachtung fallen dann auch bei leicht ansteigenden oder fallenden Linien treppenartige Rücksprünge auf.
    Bitte schaut doch mal genau hin und vergleicht Live-Wiedergabe mit Timeshift-Wiedergabe derselben Szene.
    Ich bin gepannt auf Eure Beobachtungen.:winken:

    happydigit
     
  2. berndmitg

    berndmitg Guest

    AW: PDR-9700 - vertauschte Bildzeilen?

    Hi happydigit

    Bei mir gibt es keine veränderung in der Aufnahmequalität weder positiv noch negativ :)
     
  3. Schwuppi

    Schwuppi Guest

    AW: PDR-9700 - vertauschte Bildzeilen?

    Hallo.


    Ich werde mal noch Ostern abwarten und dann Humax anrufen. Vieleicht hat das diesbezüglich auch schon jemand getan??
    Bei einm 106cm Bildschirm fällt das natürlich eher auf, werde aber mal noch meinen 72cm TV ausprobieren.


    Gruß
    Markus
     
  4. wolf

    wolf Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.626
    Ort:
    deutschland
    AW: PDR-9700 - vertauschte Bildzeilen?

    Auch ich hab es bemerkt mit der Aufnahmequalität an meinem 106cm Plasma. Aber soll nicht laut dam im April noch ein update kommen. Freu mich schon drauf. dam hat das letzt update ja auch sehr genau vorhergesagt.
     
  5. spiderblues

    spiderblues Junior Member

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    30
    AW: PDR-9700 - vertauschte Bildzeilen?

    Ja, das habe ich auch festgestellt. Habe auch einen 106cm Plasma, wo es eben viel mehr auffällt als bei meinem alten 82cm Röhre. Man muß sich nur mal bei Timeshift das runde "1-Symbol" bei der ARD anschauen. Sieht etwas "zerfranzt" aus. Sobald ich auf live gehe, ist's wieder optimal...
     
  6. marathon

    marathon Senior Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    164
    AW: PDR-9700 - vertauschte Bildzeilen?

    Also ich dachte, dass ich mir die schlechtere Bildqualität bei Aufnahmen nur eingebildet habe, aber jetzt fühle ich mich betsätigt. Warten wir halt mal aufs nächste Update.
     
  7. spiderblues

    spiderblues Junior Member

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    30
    AW: PDR-9700 - vertauschte Bildzeilen?

    Ja, hoffentlich kommt das Update bald, und behebt auch das problem. Da ich ab und zu aufgenommene Filme auf DVD archivieren will nervt mich das ganz schön. Vor dem Update war's besser, und nach dem das EPG bei mir immer noch nicht so funktioniert wie es soll, bin ich ganz schön gefrustet.

    Schade daß sich dam zum Update jetzt nicht mehr äußert. Hätte mich schon interessiert was sich da noch tut... (und vor allem wann!):confused:
     
  8. spiderblues

    spiderblues Junior Member

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    30
    AW: PDR-9700 - vertauschte Bildzeilen?

    Heute abend ist mir zu dem Thema noch was aufgefallen!

    Der Zeilenversatz erscheint nur bei der zeitversetzten Wiedergabe, d.h.
    1. bei Timeshift
    2. bei der Wiedergabe eines aufgenommenen Films, sobald man den Vor- oder Rücklauf betätigt.

    Schaut man einen Film einfach nur von Anfang bis Ende an, ist die Qualität normal. Auch wenn man einen Marker setzt, und dann dort hin springt ist die Qualität normal.

    Hat man den Vorlauf betätigt (-> Zeilenversatz) und stoppt den Film dann, bleibt die Qualität beim späteren weiterschauen schlecht.

    Werde wohl morgen mal bei Humax anrufen. bei einem großen Display ist das echt unerträglich!

    Würde mich mal interessieren, ob Ihr das gleiche feststellen könnt...

    Gute Nacht!
     
  9. fstange

    fstange Neuling

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    13
    AW: PDR-9700 - vertauschte Bildzeilen?

    Kann ich bestätigen. Sobald gespult wird verschlechtert sich die Bildqualität deutlich.

    Fällt am Projektor sehr stark auf.

    MfG
    Frank
     
  10. spiderblues

    spiderblues Junior Member

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    30
    AW: PDR-9700 - vertauschte Bildzeilen?

    Das einzige das hilft, ist den gewünschen Punkt direkt anzuspringen.

    Habe gestern Tatort auf Pause gedrückt, und wollte dann weiterschauen: schreckliches Bild. Dann habe ich die Zeit an der ich gestoppt habe manuell eingegeben, und das Bild war wieder sauber! Ist zwar eine Krücke, aber als Workaround bis zum nächsten Update brauchbar!

    Hoffentlich kommts auch mit dem nächsten Update! :wüt:
     

Diese Seite empfehlen