1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PDR 9700 - Fragen....

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von GuidoG, 18. Dezember 2004.

  1. GuidoG

    GuidoG Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,
    seit gestern nutze ich o.g. Gerät. Folgende Fragen ind bislang aufgetreten: Ist es möglich, den Sendernamen ständig im Display anzuzeigen? Gibt es eine Einstellung die ermöglicht, dass der EPG ständig aktualisiert wird? Ist ein Fehler in der Darstellung des Bildes bei 16:9 - Einstellung (REMIERE- Menü) bekannt oder liegt es an mir, dass bei 16:9 und Verwendung eines 16:9- Fernsehers ein gestauchtes Bild dargestellt wird?

    Danke.
    Guido
     
  2. FrankyBoy

    FrankyBoy Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    4
    AW: PDR 9700 - Fragen....

    Hallo Guido!


    Ich habe seit gestern auch so 'nen Kasten am Wickel.
    Klackert deine Festplatte auch so? Für mich unerträglich.
    Nur gut das mein Vater (Humi ist Geschenk für ihn) etwas schwerhörig ist!
    Mit Kanal A aufnehmen und Kanal B kucken habe ich auch noch Probleme,
    aber das in nem anderen Thread.

    Frank
     
  3. Murphy

    Murphy Senior Member

    Registriert seit:
    15. April 2001
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Bayern
    AW: PDR 9700 - Fragen....

    Hallo Guido die Anzeige läuft nur beim Kanalwechsel durch und zeigt nicht dauerhaft den Senernamen; die Umschaltung 16:9 klappt auch noch nicht, Man muß halt am TV Gerät die Einstellung vornehmen. Die Fehler sollen aber bei einen künftigen Softwareupdate behoben werden. Warten wir`s mal ab.

    Murphy
     
  4. Elmar1

    Elmar1 Junior Member

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    21
    AW: PDR 9700 - Fragen....

    hallo,

    meine festplatte klappert nicht, zumindest noch nicht :)

    eine frage:
    - wieso habe ich nicht mal für den nächsten tag daten im epg?

    ansonsten übereinstimme ich mit den anderen im forum genannten problemen zu diesem gerät.

    Gruß, Elmar
     
  5. Homey-GER

    Homey-GER Neuling

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    7
    AW: PDR 9700 - Fragen....

    Mein Humax 9700 klappert nicht. Nur am Anfang (nach dem booten) klappert die Festplatte für 1-2 Minuten. Der ist da wohl irgendwas am aufräumen oder aktualisieren in den ersten Minuten. Danach ist er aber still (bis ich was aufnehme)

    Mit dem 16:9 Format habe ich teilweise Probleme. Bei Premiere etc. habe ich keine Probleme aber bei manchen Filmen auf RTL, PRO 7 und Co. habe ich desöfteren dicke schwarze Balken oben und unten obwohl's 16:9 Format ist. Liegt aber glaube ich an meinem TV oder den TV-Sendern. Hatte das Problem mit meinen 2 alten Receivern auch ...
     
  6. dam72

    dam72 Silber Member

    Registriert seit:
    15. August 2004
    Beiträge:
    669
    AW: PDR 9700 - Fragen....

    Hallo Homey-GER,

    das mit der 16:9 Umschaltung klappt auf RTL, RTL2, PRO7, SAT1, KABEl1, VOX etc. deshalb nicht, weil die Sender es nicht
    a) anamorph senden
    b) als 16:9 in der EIT signalsieren

    gruss dam72

    P.S: Die DVB Tabellen und deren Einträge haben ihren Sinn, wenn aber die Sender bzw. deren Playouts darauf keinen Wert legen, muss man sich nicht wundern, das viele schöne Features im DVB nicht genutzt werden können.
    Premiere und ÖR stellen hier eine Ausnahme dar! Auch der ORF hat nachgezogen, sehr lobenswert!:winken:
    gruss dam72
     
  7. Owerning

    Owerning Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    AW: PDR 9700 - Fragen....

    Hallo,

    habe vor einer Woche einen PDR 9700 gekauft und das klackern der Festplatte
    für einen Mangel gehalten, der mir vom Humax Kundendienst bestätigt wurde.

    Heute nun bekamm ich ein Austauschgerät, welches erneut den selben
    Fehler (Geräusch) bei der Aufnahme aufweist.

    Ein Anruf beim Humax Kundendienst ergab, das dieses tolle Geräusch
    völlig normal wäre:wüt: (Schlechte Dämmung usw.)

    Was versteht bloss ein MM Verkäufer von Receivern, wenn er mir so
    ein Gerät als "Mercedes unter den Festplattenreceivern" anpreist.

    Jedenfalls ist mein zwei Jahre alter Medion Tower eine Flüstertütte
    im gegensatz zu dieser Humax Klackerkiste.

    Es Grüsst: O. Werning
     
  8. stranger-st

    stranger-st Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    10
    AW: PDR 9700 - Fragen....

    Hi,

    also das mit dem Klappern ist wohl wirklich absolut normal. Hatte mir am Anfang die selbe Frage gestellt, ob das Ding nicht gleich hoch geht............

    Zum Thema Kundendienst fällt mir auch nicht mehr viel ein: Eigentlich könnten die ein Tonband laufen lassen die Dir folgendes auf deine Frage antwortet: "Der Fehler ist uns bekannt und wird mit einem Update wohl behoben werden, dass zu einem noch nicht bekannten Zeitpunkt automatisch vom Receiver geladen wird".

    Ansonsten gewöhnt man sich an die Macken des Humi, die Aufnahme ist wie hier im Forum bereits schon öfters angesprochen meist eine Glückssache. Hatte übrigens am wenigsten Probleme mit Premiere.

    Am meisten stört mich nach wie vor der fehlende Digital-Sound. Die Boxen meiner Anlage bleiben still,wenn ich den Sound aktiviere. Hoffe, ich bin nicht der einzigste, der dieses Probleme noch hat. Wann kommt endlich dieses Update??

    Überlege mir nun, einen externen DVD-Recorder zu kaufen, um den Inhalt meiner Festplatte zu sichern. Ist zwar nicht verlustfrei, jedoch besser als gar nichts, wenn die Platte voll ist und man sich nur ungern von Daten trennen möchte.

    So, liebe 9700-Besitzer, haltet die Ohren steif, da müssen wir durch!
     
  9. pilus

    pilus Junior Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2001
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Basel
    AW: PDR 9700 - Fragen....

    Habe bei Humax mal wegen der fehlenden 16:9-Umschaltung nachgefragt. Das kam als Antwort:



    Sehr geehrter Kunde,

    im Bezug auf die 16:9 Umschaltung ist bereits ein Update der Software in Arbeit. Dieses wird zu gegebener Zeit per Satellit erfolgen. Ein näherer Zeitpunkt hierfür lässt sich zurzeit noch nicht bennen. Wir bitten Sie daher noch um ein wenig Geduld.

    mfG
    M.Galonja
    Engineer Customer Service
    Humax Digital GmbH
    Karl - Hermann - Flach - Straße 19
    61440 Oberursel
    Humax Premiere / BTCI Hotline : 0180 5 77 89 00 ( 0,12EUR/Min )
    Humax Hotline : 0180 5 77 88 70 ( 0,12EUR/Min )
    Fax: +49 ( 0 ) 6171 62 08 39
     
  10. digitaler nixwisser

    digitaler nixwisser Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    210
    Ort:
    K´reuth
    AW: PDR 9700 - Fragen....

    Ich habe seit gestern die Box. Ok, die Festplatte ist zu hören, aber eigentlich nicht wirklich störend. Da dies mein ersten Receiver mit Festplatte ist, kann ich keine Vergleiche zu anderen Geräten anstellen. Hat jemand von Euch da was zu sagen?
    Ich bin zunächst ganz zufrieden, denn alles funktioniert wie erwartet. Ich hatte vorher ne dbox2 im Einsatz mit Linux, da waren natürlich die Umschaltzeiten wesentlich besser und die Jugendschutzeingabe konnte man auch abstellen (in meinem Haushalt gibt es nur meine Frau und mich...). Bei der PIP-Funktion kann ich nur Programme einblenden, die zum selben Anbieter gehören. Also bei Premiere kann ich ARD nicht im Fenster anzeigen. Mach ich da was falsch?
     

Diese Seite empfehlen