1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PDR 9700 Durch Humax austauschen oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von patryk, 14. Mai 2007.

  1. patryk

    patryk Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    206
    Anzeige
    Hallo,

    ich besitze einen pdr 9700 kabel seit 1,5 jahren. Durch die letzte Softwareaktualisierung kommen Tonaussetzer vor bei aufgenommen Material.
    Humax hat mir vorgeschlagen das Gerät auszutauschen aber können mir nicht zusichern ob das neue Gerät nicht den gleichen Fehler hat, weil es ein bekanntes Problem mit den Tonaussetzern ist und sie an einem neuen softwareupdate arbeiten....

    Meins ist optisch 100% ok, das Ausstauschgerät soll es auch sein. Ich möchte ungern meine gespeicherte Filme verlieren.

    Hat dieses eventuell aus einer neueren Baureihe gewisse Vorteile gegenüber meinen 1,5 Jahre alten?

    Würde ich mit dem neuen Ausstauschgerät gleichzeitig 2 weitere Jahre Garantie kriegen?

    Gruß
     
  2. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: PDR 9700 Durch Humax austauschen oder nicht?

    Mein Gerät (9700S) wurde im März auch nach 23 Monaten getauscht. Die Garantie verlängert sich vermutlich nicht. Ich konnte die Software nicht mehr aktualisieren, daher der Tausch. Die Tonaussetzer kamen mit dieser neuen Software, ich habe das gleiche Problem. Das Problem gab es einige Updates vorher schon einmal und verschwand wieder und kam nun zurück
     

Diese Seite empfehlen