1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PDR 9700 C Aufnahmeproblem

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von willsonn, 30. November 2005.

  1. willsonn

    willsonn Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Benötige Eure Hilfe nochmals. Anregungen in anderen Threads haben mich bisher noch nicht zum Ziel geführt.
    Der Fall: Ich zeichne ein Fußballmatch auf, das um 20 Uhr beginnt. Komme um 20.30 Uhr heim und will sofort in die Partie einsteigen, d.h. sie von Anfang an ansehen. Alle Versuche, das zu bewerkstelligen, schlugen bislang fehl. Mit der Timeshift-Funktion geht das wohl nicht, so habe ich es zumindest einigen Eurer Äußerungen entnommen. Aber mit der vorgeschlagenen Timerlösung über den EPG klappt's auch nicht - obwohl ich den Kanal zwischenzeitlich nicht wechsle. Komme einfach nicht ins Menü, in dem ich die laufende Aufzeichnung zurückspulen kann. Was mache ich falsch? Kann mir einer 'ne idiotensichere Anleitung geben? Danke
    :eek:
     
  2. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    AW: PDR 9700 C Aufnahmeproblem

    Wie schon einmal beschrieben: Du musst einfach nur die Rückspultaste auf deiner Fernbedienung drücken.
    Das hat bei mir bisher immer funktioniert.
     
  3. tgh

    tgh Junior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2005
    Beiträge:
    79
    AW: PDR 9700 C Aufnahmeproblem

    SOweit ich es bisher verstanden habe, kannst Du Dich eine laufende Aufnahme nur dann "einklicken", wenn Du das Programm auch anschaust. Nur dann funktionert nach meinem Kenntnisstand auch TimeShift. Wenn Du also bspw. Pro7 aufnimmst und Sat1 anschaust, kannst Du nicht vor Ende der Aufnahme das Aufgenommene anschauen. Mir ist es bisher jedenfall nicht gelungen. :winken:
     
  4. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    AW: PDR 9700 C Aufnahmeproblem

    Er hat ja geschrieben, dass er den Kanal nicht wechselt, sprich er bleibt auf dem Sportportalfeed. Wenn er dann später nach Hause kommt, dann brauch er nur den Fernseher anmachen und die Rückspultaste drücken. Und schon ist er nach einiger Wartezeit am Anfang der Sendung.
     
  5. Samurai

    Samurai Silber Member

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    550
    AW: PDR 9700 C Aufnahmeproblem

    Auch eine Möglichkeit, @dergiss!

    Schneller geht Folgendes: "GOTO"-Taste, das ist die dritte Taste von rechts unten mit dem Pfeil nach oben, drücken und dann "Anfang" mit OK bestätigen!

    Dann hast du den Anfang deines Spiels und kannst es zeitversetzt geniesen!

    Sag mal Bescheid, ob das bei dir geklappt hat, @willsonn!
     
  6. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    AW: PDR 9700 C Aufnahmeproblem

    Man lernt nie aus. Vielen Dank
     
  7. willsonn

    willsonn Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    12
    AW: PDR 9700 C Aufnahmeproblem

    @dergiss/samurai
    Jungs, Ihr seid super. Das mit der GOTO-Taste klappt prima.

    Jetzt ist mir nur eins noch nicht klar: Das Umschaltverbot während der Aufnahme - gilt das nur Humax-intern, also ich darf dann nicht vom Sportportal z.B. zu Premiere 1 schalten? Oder darf meine Frau beispielsweise während der Fußballmatch-Aufnahme auch nicht analoge Programme sehen während der Humax brav im Sportportal bleibt?
     
  8. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    AW: PDR 9700 C Aufnahmeproblem

    Gilt natürlich nur für den Humax. Den Fernseher kannst du ausmachen, abbauen und wo anders aufbauen oder eben wenn du willst auch umschalten. Nur am Humax darst du nix machen.
     
  9. Samurai

    Samurai Silber Member

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    550
    AW: PDR 9700 C Aufnahmeproblem

    Das ist so absolut richtig! Ich habe es nochmal ausprobiert. Du kannst in der laufenden Aufnahme nur an den Anfang springen, wenn der Humax von Anfang an auf dem Kanal stehen bleibt!

    Ansonsten musst du das Ende der Aufnahme abwarten.


    Grüße :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2005
  10. willsonn

    willsonn Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    12
    AW: PDR 9700 C Aufnahmeproblem

    Hab' zu früh gejubelt. Zu den Fakten: Habe am Sonntag Bayern gegen Kaiserslautern per EPG aufgenommen. Bin eine halbe Stunde vor Spielende heimgekommen und habe mir gedacht, mach' ich mal die Probe aufs Exempel. Vorab: Der Humax stand immer auf dem Sportportal, habe nicht umgeschaltet. Nun gut, ich also per GoTo-Taste auf den Anfang der laufenden Auzeichnung. Balken am unteren Bildrand zu sehen. Cursor springt zurück auf den Beginn. Alles gut!? Nee, mit dem Wiedergabeknopf lässt sich die Aufzeichnung nicht starten. Ich sehe das Sportportal auf dem Schirm und im PIP ist alles schwarz. Noch'n paar Mal rumgedrückt - nix. Na dann schau ich mir halt die - mittlerweile letzten 20 Minuten - live an. Gehe im Sportportal nach rechts auf FCB - Kaiserslautern, drücke auf okay. Und? Wieder nix. Komme auch nicht aufs Programm. Das gelingt erst, als ich die Aufnahme schließlich stoppe.
    Kurz: Im Sportportal funktioniert bei mir die Später-heimkomm-in-die Live-Aufnahme-einsteig-Geschichte nicht. Das gelingt mir nur bei Filmen. Was mach' ich falsch? :confused: - oder der Humax?????? Möchte es wirklich gerne wissen, bevor ich mich beim großen Fußballabend mit den Kumpels blamiere.
     

Diese Seite empfehlen