1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PCMCIA-Karte Typhoon DVB-T Duo CardBus

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von athotis, 24. November 2004.

  1. athotis

    athotis Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Wo finde ich irgendwelche Tests über die PCMCIA-Karte vom Typ "Typhoon DVB-T Duo CardBus", Art.-Nr. 50500 von Anubis? Ich weiß, daß die Karte ab Ende November in den Handel kommt und möchte mich vor dem Kauf natürlich noch informieren.
     
  2. mcihael

    mcihael Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    592
    Ort:
    WI
    Technisches Equipment:
    Digipal 2, Philips DTR 1000, Medion MD 29006, Artec T1
    AW: PCMCIA-Karte Typhoon DVB-T Duo CardBus

    Wenn die Karte erst Ende diesen Monats auf den Markt kommt, dann solltest Du mit dem Kauf bis etwa Ostern warten. Es ist anzunehmen, dass die Software bis dahin halbwegs ausgereift sein könnte.
    Nein, ich kenne das Ding nicht, aber derzeit gibt es kein einziges Gerät, das mit anständig funktionierender Software auf den Markt geworfen wurde. Und warum soll das mit dem Typhoon-Teil anders sein, zumal Anubis/Typhoon eh nur gelabelte Chinaware ist.

    Michael
     
  3. Schnurpsel

    Schnurpsel Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    6
    AW: PCMCIA-Karte Typhoon DVB-T Duo CardBus

    Habe obige Karte heute gekauft und im Hamburger Umland in Betrieb genommen. Mit angeschlossener Hausantenne kann ich alle angebotenen Sender einwandfrei empfangen.
    Bei Benutzung der mitgelieferten Stabantenne fehlen 4 Sender und der Empfang ist teilweise ruckelig.
    Die mitgelieferte Software ist z.Zt. dürftig. Die Senderliste lässt sich nicht sortieren, Videotext und EPG fehlen ganz. Ein festgelegtes Arbeitsverzeichniss,
    z.B. für Aufnahmen hat das Programm nach jedem Neustart vergessen.
    Aufnahmen gelingen technisch Einwandfrei und sind ohne Nachbearbeitung sofort für andere Abspielprogramme lesbar.
    Die Karte wird im Betrieb recht warm.
     
  4. AB2010

    AB2010 Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    5
    AW: PCMCIA-Karte Typhoon DVB-T Duo CardBus

    Ich rate dringend vom Kauf dieser Karte ab! Ich hatte mir die auch gekauft. Die Software ist ganz bescheiden, da ist ein Lüfter drin, der ziemlich laut werden kann und auch wird. Kauf Dir lieber die Artec T1 - lad Dir die 2.0.9 Software und dann hast Du gute Quali!
     
  5. Schnurpsel

    Schnurpsel Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    6
    AW: PCMCIA-Karte Typhoon DVB-T Duo CardBus

    Lüftergeräusch ist vorhanden, aber im Fernsehbetrieb praktisch nicht zu hören. Ansonsten steckt die Karte bei mir auch nicht im Slot.
    Die Software ist dürftig, aber dafür empfängt die Karte zuverlässig und in guter Qualität. Da muß nun jeder selbst entscheiden, was für ihn wichtig ist, und die Software kann ja noch besser werden.
     
  6. mcihael

    mcihael Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    592
    Ort:
    WI
    Technisches Equipment:
    Digipal 2, Philips DTR 1000, Medion MD 29006, Artec T1
    AW: PCMCIA-Karte Typhoon DVB-T Duo CardBus

    Bloß nicht!
    Die Bildqualität mit Software 2.0.9 ist zwar durchaus brauchbar, aber das ist auch schon alles.
    Die Software ist nicht W2k- bzw. XP-tauglich (funktioniert nur mit Adminrechten, und das ist ein absolutes No-No) und hat noch diverse andere Bugs wie bescheidene Lokalisierung, merkwüriges EPG etc. Dazu kommt, dass der Support schlicht merkbefreit ist, bei Problemen ist man auf sich selbst gestellt.

    Ich habe die Box auch und ich bedaure es, diese nicht mehr zurückbringen zu können.

    Michael
     
  7. latigiD

    latigiD Junior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    22
    AW: PCMCIA-Karte Typhoon DVB-T Duo CardBus

    Hallo, was kostet das Teil offiziell? Es wird heute im Berliner Innova-Prospekt als Restposten(?) für 109.99€ angeboten.
     
  8. Schnurpsel

    Schnurpsel Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    6
    AW: PCMCIA-Karte Typhoon DVB-T Duo CardBus

    MediMax 119,95 €
     
  9. Der Alte

    Der Alte Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    2
    AW: PCMCIA-Karte Typhoon DVB-T Duo CardBus

    Bei mir in HH-Altona liefert die Karte am neuesten Acer-Notebook nur Ruckelbilder.

    D.A.
     
  10. Schnurpsel

    Schnurpsel Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    6
    AW: PCMCIA-Karte Typhoon DVB-T Duo CardBus

    Gerade in HH-Altona hatte ich bis jetzt den besten Empfang. Alle Sender waren problemlos mit der Stabantenne zu empfangen.
    Notebook: Fujitsu-Siemens M7400
     

Diese Seite empfehlen