1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PCMCIA Karte für alten PC

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Gerd_123, 17. April 2006.

  1. Gerd_123

    Gerd_123 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    45
    Anzeige
    Hallo,

    hat jemand eine PCMCIA-Karte in einem alten PC laufen?

    Ich suche für mein Tablett-PC (FusitsuSiemens 1410P) mit PIII 800 MHz 512 KByte RAM eine Karte, mit der ich fernsehen kann. Nach Möglichkeit sollte alles (Timeshift, Aufnahme,...) gut funktionieren.

    Danke Gerd.
     
  2. Stitch

    Stitch Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Zell am See/Österreich
    Technisches Equipment:
    Philips D-Box Sat, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    Nokia D-Box Kabel, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    AW: PCMCIA Karte für alten PC

    Ich geh mal davon aus, daß Du 512 MB meinst oder? Mit 512 kb kann ja keiner was anfangen. :winken:

    Also mein Notebook läuft, wenn ich DVB-T über die PCMCIA Karte sehe, mit einer Taktgeschwindigkeit von 789 MHz (2GHz max.), bei 480 MB RAM.
     
  3. borg2

    borg2 Platin Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    2.562
    AW: PCMCIA Karte für alten PC

    Wahrscheinlich gibt es schon beim Windows Probleme. Die ganzen USB-DVB-T-Versionen verlangen XP. Mit 98se scheint schon nichts mehr zu machen sein.
     
  4. Gerd_123

    Gerd_123 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    45
    AW: PCMCIA Karte für alten PC

    Ja, ich meinte MByte.

    Welche PCMCIA-Karte benutzt Du denn?
     
  5. Gerd_123

    Gerd_123 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    45
    AW: PCMCIA Karte für alten PC

    Hi,

    wie kommst DU auf WinME? Tablett PCs laufen in der Regel immer mit XP. Es gab auch mal welche mit W2K, aber auf den Rechnern kann man ja auch XP installieren.
     
  6. Stitch

    Stitch Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Zell am See/Österreich
    Technisches Equipment:
    Philips D-Box Sat, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    Nokia D-Box Kabel, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    AW: PCMCIA Karte für alten PC

    Satelco Easy Watch Mobile Set. Ich hab allerdings damit Probleme beim Aufzeichnen, da bleibt das Bild dann immer hängen. Es soll aber demnächst eine komplett neue Software dafür kommen, die dann hoffentlich besser funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen