1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PCI DVB-C Slim (halbe Bauhöhe)

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von alonsoschlonso, 2. März 2010.

  1. alonsoschlonso

    alonsoschlonso Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich suche eine DVB-C-Karte für eine kleines Gehäuse (Fujitsu ESPRIMO E5901).
    Die Karte muss eben da in das Gehäuse reinpassen.

    Wie schimpfen sich solche Karten?
    PCI-Slim

    Kann dazu jemand eine Empfehlung abgeben?
     
  2. griswold

    griswold Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: PCI DVB-C Slim (halbe Bauhöhe)

    Hallo

    Man nennt das Low-Profile Karten.
    Das Gehäuse ist doch gar nicht so "slim", geht da keine normale Karte rein ?
    Ich kenne jetzt keine DVB-C im Low Profile Format.

    Es gab allerdings mal eine von KNC (nicht offiziell), wurde wohl in slim Gehäusen verbaut, und die konnte man manchmal bei ebay abgreifen. Allerdings soll das der CI-Anschluss (Pay-TV) nicht funktionieren.

    Ansonsten gibt es z.B. die normale von KNC oder schau Dir mal die Terratec Cinergy C HD an. Die ist von der bauweise total flach, hat aber eine normale Slotblende.
    Gruß
     

Diese Seite empfehlen