1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[PC, XBOX 360, PS3] The Elder Scrolls V: Skyrim

Dieses Thema im Forum "Spiele und Konsolen" wurde erstellt von Gordon Gekko, 6. Februar 2012.

  1. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    Anzeige
    [​IMG]




    Es wird Zeit für einen Thread, der sich nur um dieses Meisterwerk dreht.
    Spielbarkeit, Grafik, Geschichte, Musik – alles Weltklasse!
    Jeder Zocker, muss dieses Spiel haben. (außer unbekehrbare absolute Rollen/Abenteuerspiel-Hasser)
    Gäbe es Gears of War 3 nicht, wäre Skyrim für mich das Topspiel 2011!


    Eins Vorweg:
    Bitte Geschichtsbezogene Inhalte deutlich markieren! Zum Beispiel so:

    Spoiler:
    Beispieltext.



    Ich habe Oblivion damals verschlungen (und trotzdem nicht mehr als 50% aller Nebenaufgaben geschafft… ), habe mich dementsprechend auf Skyrim gefreut.
    Für Skyrim habe ich mir vorgenommen, alles (100%) zu schaffen!
    Von mir aus, bis der nächste Teil erscheint.
    Sollte zu schaffen sein, wenn man in (ca.) sechs Jahren bis zum nächsten Teil immer mal wieder zockt.
    Da sind wir auch schon bei ner großen Verbesserung zu Oblivion:
    Man kommt viel schneller wieder ins Spiel, auch wenn man mal ein paar Wochen nicht gespielt hat.
    Ist das bei Fallout auch so?
    Habe mir Fallout nämlich nicht geholt, weil ich denke, dass man nach ein paar Wochen Pause nicht mehr reinkommt… So wie es bei Oblivion war.



    Jedem der das Spiel kaufen will, kann ich nur die PC-Version nahelegen!
    Selbst „schwächere“ Grafikkarten bringen ne deutlich bessere Grafik als Xbox 360 und PS3.
    Also zur Not die Konsolenfassung verkloppen, und sich die für PC holen ;)
    Man kann den Xbox 360-Spielstand mit etwas Trickserei sogar auf den PC exportieren!

    Direct X11 lässt die Muskeln spielen.
    Weniger (je nach System kein) Ruckeln, keine Popups, viel bessere Texturen, deutlich bessere Lichteffekte, schnellere Ladezeiten usw…

    Zur Perfektion fehlt nur noch Tesselation!
    Sehr, sehr schade, dass Skyrim davon kein Gebrauch macht.

    Das beste natürlich: Mods, Mods, Mods!


    Ich spiele Skyrim mit Xbox 360-Pad im Wohnzimmer auf meinem ALIENWARE mit i7 2600k, 8GB RAM und zwei GTX 590.
    Es ist eine absolute Augenweide.
    Gut, dass es noch Spieleentwickler gibt, die die Power der PC’s ausnutzen können :)


    Wer zwischen Xbox 360 und PS3 wählen kann, sollte unbedingt die Xbox 360-Fassung nehmen.
    Die ist der PS3 deutlich überlegen.




    Ich habe mich (als Sympathisant der nordischen Kultur) den Nord (als Nordmann/Mensch) angeschlossen.
    Die Kaiserlichen werde ich dann bei nem evtl. zweitem Durchlauf wählen.

    Meine Begleitung ist Lydia, die man als Kameradin zugewiesen bekommt, sobald man das Haus in Weißlauf kauft.
    Leider gibt es nen Bug, der verhindert, dass man Lydia nicht heiraten kann...
    Auch andere Charaktere wollen mich nicht heiraten.

    Habe das Spiel seit erscheinen und schon 128 Stunden aufm Konto!
    Bin bei Level 67.
    Was ich sehr schade finde ist, dass man wohl nicht alle Kräfte aufleveln kann :(

    Spoiler:
    Bisher habe ich extrem viele Nebenaufgaben erledigt, mehr als die Hauptaufgaben.
    Bei denen habe ich gerade meine Heimat mit den Sturmmänteln in Schutt und Asche gelegt.




    Meine Tipps:

    1.
    Der wichtigste Tipp, den man geben kann (habe ich so auch noch nicht gelesen…):
    Auch wenn es ohne Ende Nervt…
    Durchsucht jede Kiste, Urne, Sack, Schrank, Leiche usw.
    Guckt in Jede Ecke, und auch mal zwischen zwei Schränke, Felsen…
    Ich habe schon diverse starke/teure Waffen, Rüstungen, Tränke Diamanten usw. gefunden, die man sonst für viel Geld kaufen muss.

    2.
    Speichert oft!
    Das Spiel ist leider (auch nach Patch 1.4) ordentlich verbuggt.
    Es gibt nichts ärgerlicheres, als wegen eines Spielfehlers ne Lange Aufgabe neu zu starten.

    3.
    Redet jede Person an, und nehmt die Aufgeben die sie Anbieten an (wenn es zu Eurem Spielstil passt). Man muss die ja nicht sofort erledigen.
    Oft muss man nur Gegenstand X an eine Person in einer Stadt überreichen, da kommt man ja während der Hauptaufgaben sowieso durch.
     
  2. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
  3. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    779
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: [PC, XBOX 360, PS3] The Elder Scrolls V: Skyrim

    Hmm, ich wollte eigentlich erstmal Oblivion und Dragon Age zumindest halbwegs durchspielen, bevor ich etwas neues anfange. Es ist aber immer wieder schwierig, nach ein paar Wochen Pause weiterzumachen und noch zu wissen, wo man eigentlich gerade ist und was man als nächstes tun wollte. Vielleicht sollte ich beim Spielen mal anfangen, eine Art Tagebuch zu schreiben. Skyrim reizt mich allerdings schon sehr. Zum Glück kann ich zwischen PS3 und XBOX360 wählen, hatte aber bisher meist zur PS3-Variante gegriffen, weil mir das Pad mehr zusagt und ich keine Nachteile habe ohne kostenpflichtige Mitgliedschaften...
     
  4. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: [PC, XBOX 360, PS3] The Elder Scrolls V: Skyrim

    Gibt jetzt 'nen Hi-Res Pack zum runterladen. Sieht gut aus!
    Habe mir selber auch extra eine neue CPU gegönnt, damit Skyrim noch besser flutscht :cool:
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.771
    Zustimmungen:
    2.965
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: [PC, XBOX 360, PS3] The Elder Scrolls V: Skyrim

    Ich habe inzwischen 100 Stunden in Himmelsrand verbracht, bin auf Stufe 33, und es ist immer noch so spannend wie zur ersten Minute.
    Großartiges Spiel! Jeder Cent hat sich gelohnt!
    :winken:
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.771
    Zustimmungen:
    2.965
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: [PC, XBOX 360, PS3] The Elder Scrolls V: Skyrim

    Das Highres Pack hat ja 3 GB an Daten, da lade ich ja mehr als eine Stunde...:(
     
  7. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: [PC, XBOX 360, PS3] The Elder Scrolls V: Skyrim

    Ein bißchen zu meckern habe ich doch noch.

    Die Musikuntermalung ist genial, aber es gibt zu wenig Musik/Orchetserstücke!
    Wenn man mal ein paar Stunden am stück spielt, fällt es einem schon auf - zumindest mir.
    Dabei ist auf der DVD noch genug platz für mehr Audiodateien...


    Whoooa. Und ich dachte schon, ich wäre gemütlich dabei.
    Du scheinst Dir die Landschaften mehr anzusehen als ich ;)



    Es lohnt sich!
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.771
    Zustimmungen:
    2.965
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: [PC, XBOX 360, PS3] The Elder Scrolls V: Skyrim

    Ich habe aktiv nur wenige Skills gelevelt, die meisten habe ich einfach so ansteigen lassen. Nur in Zerstörung, Beschwörung und Verzauberung war ich aktiv und habe da meine Level auf 70-80 gebracht, und dort auch Talente verteilt. An Errungenschaften habe ich jetzt 24 von 50, also bin schon ein wenig vorangekommen. Den Hauptquest habe ich erst zur Hälfte etwa, und aus dem Bürgerkrieg habe ich mich bisher auch rausgehalten. Ich bin Erzmagier und Barde, und habe ca. die Hälfte der daedrischen Quests, vier Häuser, bin mehrfacher Thane, vor Geld und Gegenständen kann ich mich kaum noch retten.... du kennst das ja...:D
    Eine geringe Stufe hat ja auch Vorteile, die Gegner sind entsprechend leichter. Meine Gegner kann ich immer noch mit einem Frost-Atronachen beeindrucken, und wenn ich mir den aus dem Ärmel schüttel, merke ich das bei meinen 500 Magika Punkten praktisch kaum.
    Bevor ich den Hauptquest fortführe gönne ich mir noch ein paar Drachenschreie, und starte vielleicht eine Karriere in der dunklen Bruderschaft... Die Welt ist halt groß. :)
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.771
    Zustimmungen:
    2.965
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: [PC, XBOX 360, PS3] The Elder Scrolls V: Skyrim

    Ja, das habe ich gestern schon festgestellt. Nach dem Download kurz gestartet, und vor allem war ich erleichtert dass die Geschwindigkeit nicht gelitten hat. Das ganze Bild wirkt irgenwie plastischer.
    Ich habe bisher ca. 200 Screenshots gemacht, einige der Orte werde ich nochmal aufsuchen und die Bilder wiederholen, um zu sehen ob sich was geändert hat.

    Mir ist kürzlich übrigens ein totes Pferd vor die Füsse gefallen, hat sowas schonmal jemand erlebt? Ich schaue nach oben, sehe etwas, frage mich noch ob das ein Vogel oder ein Drache ist, es wird größer, sieht komisch aus, fällt mir vor die Füsse, und da liegt ein totes Pferd, leer. :eek:
    Sonst war da weit und breit nichts zu sehen...

    Achja, den Wabbajack habe ich zuhause im Waffenschrank, sowas "gefährliches" führe ich nicht mit mir herum. Daran kann es also nicht liegen...
     
  10. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: [PC, XBOX 360, PS3] The Elder Scrolls V: Skyrim

    Vor die Füße ist es mir noch nicht gefallen, aber fliegen schon :D


    Bugs haben manchmal auch was gutes an sich.
    Mir ist schon ein toter Drachen davongeflogen - nachdem ich seine Kräfte aufnahm!
     

Diese Seite empfehlen