1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PC vergisst Uhrzeit und Datum

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von michaausessen, 12. Januar 2007.

  1. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    Anzeige
    Der Medion-PC meines Vaters (gerade einmal fünf Monate alt und selten in Betrieb) vergisst seit neuestem Uhrzeit und Datum. Wird beides eingestellt, bleiben die Daten bis zum Ausschalten erhalten. Nach erneutem Hochfahren des Rechners aber sind die Uhrzeit auf "00:00" und das Datum auf den 1. Januar 2003 zurückgesetzt.

    Kurios ist auch, dass beim Hochfahren nicht mehr das BIOS-Menü erscheint, sondern merkwürdige schwarz-weiße Schlieren.

    Hat jemand eine Ahnung, was da nicht in Ordnung sein könnte? Die Batterie sollte es ja eigentlich nicht sein.
     
  2. veryhard1

    veryhard1 Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    489
    Technisches Equipment:
    4x D-Box1 Sat
    3x Bluecam
    1x Amon 4.1
    1x D-Box 2 Sat Sagem
    1x D-Box 2 Sat Philips

    das ganze an:

    85cm Triax 13,0°(Quad)+19,2°(Quad)
    125cm Fuba 19,2(Single)+23,5(Twin)+28,2+28,5(Fokus)(Twin)

    Das ganze in 53,5°;7,5°
    AW: PC vergisst Uhrzeit und Datum

    CMOS Batterie leer..musste tauschen
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: PC vergisst Uhrzeit und Datum

    Dann müsste das BIOS aber auch meckern, oder? Denn AFAIK werdem im CMOS immer noch BIOS Settings gespeichert. Wenn der CMOS Speicher leer ist dann sollte das BIOS aber was von "CRC falsch" und "defaultwerte geladen" sagen. Und komische "schlieren" gibts dann ja eigentlich auch nicht.

    Aber man kann sie ja trotzdem mal tauschen oder die jetzige mal durchmessen ob sie leer ist.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2007
  4. veryhard1

    veryhard1 Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    489
    Technisches Equipment:
    4x D-Box1 Sat
    3x Bluecam
    1x Amon 4.1
    1x D-Box 2 Sat Sagem
    1x D-Box 2 Sat Philips

    das ganze an:

    85cm Triax 13,0°(Quad)+19,2°(Quad)
    125cm Fuba 19,2(Single)+23,5(Twin)+28,2+28,5(Fokus)(Twin)

    Das ganze in 53,5°;7,5°
    AW: PC vergisst Uhrzeit und Datum

    Gint verschiedene auswirkungen...wenn meine leer ist, geht noch nicht mals mehr der monitor an...
     
  5. pferdehut

    pferdehut Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Sin City*
    Technisches Equipment:
    Color TV!
    AW: PC vergisst Uhrzeit und Datum

    Erst 5 Monate alt, dann soll dein Dad oder du mal bei der Service Hotline anrufen. Sollen die sich doch mit dem Problem beschäftigen.
     
  6. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    AW: PC vergisst Uhrzeit und Datum

    Laut Bedienungsanleitung sollte die Batterie "einige Jahre" halten.

    Was noch seltsam ist ist die Tatsache, dass bei sämtlichen Internetseiten (z. B. daserste.de, wdr.de, spiegel-online.de) nicht nur das Tagesdatum 25.12.2006 angezeigt wird, sondern auch die Schlagzeilen von vor zweieinhalb Wochen. Erst nach dem Anklicken einzelner Rubriken über die Navigationsleiste erscheinen die tagesaktuellen Meldungen.

    Auch ein Batterieproblem?! :eek:
     
  7. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: PC vergisst Uhrzeit und Datum

    Nein,

    ein Datumsproblem. Datum richtig einstellen und es müsste ordentlich funzen.

    Übrigens hat das etwas mit den Dateien im Browsercache zu tun. Wenn du diesen leerst, dann ist das Problem vorerst auch behoben.
     
  8. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    AW: PC vergisst Uhrzeit und Datum

    Mal ne Frage für ganz Doofe: Funktioniert eine CMOS-Batterie nach dem Autobatterie-Prinzip, d. h. lädt sie sich bei längerem Betrieb automatisch auf/nach oder handelt es sich dabei um eine "normale" Batterie? Da mein Vater seinen PC eher selten benutzt, wäre es sonst kein Wunder, wenn die Batterie schon nach so kurzer Zeit keinen Saft mehr hätte.

    Wenn das Problem bestehen bleibt: Sollte mein Vater dann die Batterie besser von Medion austauschen lassen (wegen der Garantieansprüche) oder kann man das selber erledigen, ohne irgendwelche Ansprüche zu verwirken? Der Medion-Kundendienst in Mülheim/Ruhr ist zum Glück nur rund 15 km entfernt.
     
  9. meister1993

    meister1993 Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    54
    AW: PC vergisst Uhrzeit und Datum

    Nein, sind bzw. waren immer lithium Zellen und die werden nicht aufgeladen.

    Bei mir haben die Rechner erst so ab 5 Jahren deshalb rumgezickt.
    Von daher würde ich den Compi ganz schnell vom Hersteller instand setzen lassen, die Batterie war sicherlich nicht mehr in Ordnung
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: PC vergisst Uhrzeit und Datum

    Wenn nach so kurzer Zeit die Batterie leer ist, ist irgendwas oberfaul. Normal halten die wenigstens 5 Jahre. (Die Lagerfähigkeit liegt bei 10 Jahren).
    Daher würde ich das auf Garantie machen lassen.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen