1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PC & TV per DVI-Kabel verbinden - geht nicht!

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von davidmunich, 15. Mai 2008.

  1. davidmunich

    davidmunich Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo!

    Leider habe ich für mein Problem keinen passenden Beitrag gefunden, ich hoffe die Frage nervt euch nicht zu sehr...

    Ich habe einen Toshiba 30WL46G und einen neuen Computer mit einer GeForce 8600GT.
    Beide habe ich mit einem DVI-Kabel verbunden.

    Beim booten läuft der Screen über den TV ab - bis zum Windows Screen, bei dem schaltet er auf den PC-Bildschirm um (ab dann schaltet sich der Grafikkartentreiber ein, ich weiß ;-) )...

    Welche Einstellungen muss ich an meinem PC (Vista Ultimate :/) vornehmen? Bräuchte das ganz Anfänger-mäßig Step by Step..


    Bevor ich`s vergesse:

    Der Toshiba Kundensupport sagte mir, der TV sei für eine Auflösung von 720P und 1080I geeignet - aber wie soll ich die einstellen?
    Der PC erkennt den TV ja noch nichtmal...

    Für jede Hilfe bin ich mehr als dankbar!!!

    Liebe Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2008
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: PC & TV per DVI-Kabel verbinden - geht nicht!

    probier mal die Auflösung 1024x768 60Hz und 1280x1024 60Hz.
     
  3. davidmunich

    davidmunich Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    5
    AW: PC & TV per DVI-Kabel verbinden - geht nicht!

    Danke für deine Antwort.
    Ich würde die Auflösung ja gerne mal ändern - doch da der PC offenbar garnicht merkt das ein TV angeschlossen ist, kann ich die Auflösung garnicht ändern... bleibt auf 800 x 600 und lässt sich nix verschieben.. (wenn ich auf den 2. Bildschirm klicke natürlich)
     
  4. BOTCK

    BOTCK Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    122
    AW: PC & TV per DVI-Kabel verbinden - geht nicht!

    steck doch mal den Monitor aus, dann sollte er ohne rumgefummle gleich das Bild auf den Fernseher legen - also so isses zumindest bei meinem Samsung. in der nvida systemsteuerung gibts doch sogar ein menü "video und fernsehn", da kannst doch alles bequem einstellen?
     
  5. davidmunich

    davidmunich Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    5
    AW: PC & TV per DVI-Kabel verbinden - geht nicht!

    In der nvidia Systemsteuerung zeigt er mir nur meinen Bildschirm an - dementsprechend kann ich da leider nix einstellen...
    Ausstecken nützt mir auch nichts, will ja beide Screens parallel nutzen können :/

    Ich befürchte das wird nix.. Trotzdem vielen Dank für eure Hilfe!
     
  6. davidmunich

    davidmunich Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    5
    AW: PC & TV per DVI-Kabel verbinden - geht nicht!

    habe es jetzt doch mal ausprobiert ... und es funktioniert!
    allerdings bedeutet dass zurzeit für mich, dass ich nur einen bildschirm gleichzeitig nutzen kann... hat jemand ne idee woran das liegen könnte bzw. wie ich das ändern kann?
     
  7. BOTCK

    BOTCK Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    122
    AW: PC & TV per DVI-Kabel verbinden - geht nicht!

    ja normal müsst es da irgendwo au ne einstellung geben, ob das bild geklont wird oder ob es nur 1x ausgegeben wird. gut beim laptop wärs einfacher - da kannst per taste zwischen den anzeigen hin und herschalten
     
  8. davidmunich

    davidmunich Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    5
    AW: PC & TV per DVI-Kabel verbinden - geht nicht!

    jo.. unter Nvidia Systemsteuerung.. Das Problem is bloß dass der die Clone oder DualView Einstellung automatisch wieder zurücksetzt..
    Ganz merkwürdig das ganze..
     

Diese Seite empfehlen