1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PC TV-Karte oder Zimmerantenne?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Fizzi, 11. Dezember 2009.

  1. Fizzi

    Fizzi Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen :)

    Ich bin vor ca. einem halben Jahr in meine erste eigene Wohnung gezogen. Nachdem ich meinen Fernsehen anschloss, konnte problemlos (analoges)TV schauen. Nun brauchte ich auch Internet und hab es mir vor ca. 2 Monaten über Kabel Dtl. bestellt. Als der Techniker mich besucht und das Internet angeschlossen hat, waren aufeinmal alle TV Programme weg...
    So wie ich das mitbekommen hab, hat mein Vermieter einen Vertrag mit Kbl. Dtl., jedoch sind die TV-Kosten nicht in den Nebenkosten inkl., sodass ich jetzt auch das Fernsehen über Kbl. Dtl. bestellen müsste. Ich hab aber keine Lust 9,90€/pro Monat (+ einmalige Bereitstellungsgebühr) für analoges TV zu zahlen, sodass ich mir nun überlege eine PC TV-Karte bzw. eine Zimmerantenne zu zulegen.

    Nun weiss ich aber nicht, was für mich das beste wäre. Im Grunde will ich eigentlich nur die Free-TV Sender (Pro7, RTL, usw...) empfangen. Laut Überallfernsehen.de würde eine Zimmerantenne für meinen Wohnbezirk (Leipzig - Gohlis) ausreichen.

    Was würdet ihr mir empfehlen? Zimmerantenne? TV-Karte oder doch Kbl. Dtl.?


    Gruß Fizzi
     
  2. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.220
    Zustimmungen:
    197
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: PC TV-Karte oder Zimmerantenne?

    Für DVB-T brauchst du auf jeden Fall einen Receiver oder eine TV-Karte. Free-TV Sender gibt es über DVB-T nicht so viele. Pro7/Sat.1 nicht und für RTL müsstest du zahlen.
     
  3. Fizzi

    Fizzi Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: PC TV-Karte oder Zimmerantenne?

    Also doch ne TV Karte. So wie ich das gelesen habe, kann ich nicht jede x-beliebige TV Karte nehmen. Worauf muss ich beim Kauf achten, oder gibt es ein Modell, dass jedes andere um längen schlägt?

    Hier ein paar Eckdaten zum PC, falls von nöten:

    Microsoft XP Pro Version 2002
    Service Pack 2
    AMD Athlon 64 X2 Dual Core Processor 4600+
    2,40 GHz, 1,87 GB RAM

    Grafikkarte: ATI Radeon Xpress 1250

    Internet-Anbieter: Kabel Deutschland 32 Mbit/s



    Gruß Fizzi
     

Diese Seite empfehlen