1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PC startet nicht mehr mit Twinhan Sat-CI 1034

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von michael262, 11. Januar 2007.

  1. michael262

    michael262 Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Fernsehgemeinde,
    ich habe mir die im Tietel genannte karte zugelegt und jetzt das Problem, daß mein Rechner nicht mehr bootet.
    Die Installation läuft erfolgreich und die Karte liefert mir auch nach dem Suchlauf das Fernsehbild. Alles bestens!
    Nur nachdem ich den PC heruntergefahren habe bleibt Windows beim booten nach dem Logo (mit dem durchlaufendem blauen Balken) bei schwarzem Bildschirm stehen.
    Es hilft nur die Resettaste und die anschließende Auswahl der zuletzt funktionierenden Konbfiguration.
    Dann kommt die Routiene um die Treiber neu zu installieren. Hierbei wird auch immer meine (Funk-)Tastatur (auch HID) neu installiert. Das passiert selbst nach kompletter deinstallation der Tastatur und Nutzung einer anderen.

    Ich hatte zuvor von Hauppauge die DEC-2000 DVB-T-USB-Box installiert. Diese habe ich aber auch deinstalliert und ein reg-clean laufen lassen.
    Eine Hauppauge Win-TV-PCI war auch schon mal installiert (ist aber länger her)

    Im Gerätemanager finde ich keinen Eintrag mit "?" oder "!"

    Hier mein System:
    Asrock K7S8X
    ATI 9550
    Win XP Pro mit SP2
    Trust SC-5250 Soundkarte
    und natürlich die Twinhan

    Alle Treiber sind aktuell.

    Kann mir jemand helfen???
     

Diese Seite empfehlen