1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

pc passiv kühlen (undervolten, mhz runterschrauben oder bus senken?)

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Kallipygos, 3. April 2005.

  1. Kallipygos

    Kallipygos Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    303
    Anzeige
    Hallo hab nen 800 mhz streamer pc. der sollte seine aufgaben aber auch locker mit 600 mhz erledigen. nun wollte ich das ganze etwas runterschrauben damit ich einen größeren passiven kühler anbringen kann.

    was ist am sinvollsten?


    mfg
     
  2. OllePolle

    OllePolle Senior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    170
    AW: pc passiv kühlen (undervolten, mhz runterschrauben oder bus senken?)

    Ich könnte mir vorstellen dass du den noch nicht mal underclocken musst, ne gescheite passive kühlung sollte es doch auch tun, die 800er hatten doch noch nicht so viel verlustleistung.

    Gruß

    OllePolle
     
  3. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: pc passiv kühlen (undervolten, mhz runterschrauben oder bus senken?)

    Was fürn 800er is es ? AMD ? Intel ? Pauschal kann man das eigentlich nicht sagen.
     
  4. Kallipygos

    Kallipygos Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    303
    AW: pc passiv kühlen (undervolten, mhz runterschrauben oder bus senken?)

    Intel Pentium 800 MHz ( 6X133) Coppermine


    da steht auch noch bei aida max. 37,5W

    mfg
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: pc passiv kühlen (undervolten, mhz runterschrauben oder bus senken?)

    Wenn möglich CPU Spannung senken.
     
  6. Radiator2k

    Radiator2k Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Berlin
    AW: pc passiv kühlen (undervolten, mhz runterschrauben oder bus senken?)

    Die Verlustleistung steigt/sinkt quadratisch mit dem Anheben/Absenken der vcore. Also da absenken wäre am besten. Meist kann man die vcore noch weiter absenken, wenn man untertaktet, was auch problemlos möglich sein sollte je nach Board.

    Allerdings solltest du dann dein System auf Stabilität testen. Es bringt ja nichts, wenn das System unerwartet abstürzt, während gerade auf/von ihm gestreamt wird. Dazu eignet sich prime95 zB prima.

    Ist es eine Slot oder ein Sockel CPU ?

    Den BUS würde ich nicht untertakten, denn da wäre das ganze System betroffen.
     
  7. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    AW: pc passiv kühlen (undervolten, mhz runterschrauben oder bus senken?)

    das geht auch ohne runter takten !
    und zwar so: CPU am Gehäuse des PCs kühlen, also das PC Gehäuse als Kühlkörper verwenden,
    ist aber eine entsprechen Bastelei
     
  8. SVB2001

    SVB2001 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2001
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    D-Box1, DVB2000beta06 AC3
    AW: pc passiv kühlen (undervolten, mhz runterschrauben oder bus senken?)

    Wie wäre es mit Wasserkühlung?? Ein billiger CPU-Cooler aus Alu und ne günstige Pumpe inkl. Radiator und Ausgleichsbehälter bieten sich doch an und würde bei Dir vollkommen ausreichen, da Du ja nicht übertaktest. Für meine erste Wakü habe ich gerade mal 50€ bezahlt und die war schon nicht schlecht.
    Das alles bringt man locker im Gehäuse unter, beim Radiator wirds vielleicht knifflig, kommt auf das Gehäuse an.
    Bei Interesse kann ich Dir gerne Beratungshilfe geben.
     
  9. Radiator2k

    Radiator2k Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Berlin
    AW: pc passiv kühlen (undervolten, mhz runterschrauben oder bus senken?)

    Also ich biete mich nicht an :D - auch nicht teuer.
     
  10. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: pc passiv kühlen (undervolten, mhz runterschrauben oder bus senken?)

    Ansonsten halt einen schönen Verax Lüfter :)
     

Diese Seite empfehlen