1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PC-Markt verliert immer mehr Kunden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. Januar 2019.

  1. E.M.

    E.M. Silber Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    645
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    DM 500HD
    DM 800se
    DM 8000
    DM 900UHD
    VUSolo 4K
    VU Ultimo 4K
    Eigenbau-Odroid-NAs 16 TB
    Eigenbau-Odroid-NAs 26 TB
    Wave Frontier
    ...
    ...
    Anzeige
    Ich arbeite lieber am Desktop-PC. Ich zeichne viel Schaltungen und Pläne und schneide viele Filme mit TS-Doctor. Das machen sich die Core 7-CPU und 32"-Bildschirm schon besser.
    Laptops nutze ich fast nur im Außendiensteinsatz zur Steuerung von Messgeräten und Technik.
     
    Sterntauscher, Gorox und rabbe gefällt das.
  2. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.754
    Zustimmungen:
    1.430
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wie gesagt, einen Desktop habe schon seit mindestens einen Jahrzehnt nicht mehr. Die meisten Sachen erledige ich mittlerweile am Tablet. Für manche Sachen braucht man dann aber doch besser einen PC, bei mir in Form eines Laptops u.a. zum Slicen beim 3D-Druck. Da bin ich auch noch zu sehr der Mausschubser.
     
  3. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.801
    Zustimmungen:
    542
    Punkte für Erfolge:
    123
    An alle Blitzmerker: Laptops SIND "PCs" im Sinne dieser Marktanalysen. Das beides mal unterschieden wird, ist die absolute Ausnahme, zumal der Übergang da fließend ist.
     
  4. Jean-Luc Picard

    Jean-Luc Picard Silber Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2018
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Und was ist mit Chromebooks? Man kann ja nichts drauf installieren. Wenn ein Chromebook ein PC ist dann ist es ein Smart TV auch. Heutzutage gar nicht so einfach die Definition "PC".
     
  5. Gorox

    Gorox Gold Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    123
    Sobald eine Anwendung oder ein Spiel höhere Systemanforderungen benötigt, dann hatte man ständig aufzurüsten oder einen neuen PC zu kaufen. Dann wundern die sich das man Desktop PC's nicht mehr verkaufen kann.
     
  6. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.398
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    73
    Dito. Ich habe zwar auch ein Notebook, das aber nutze ich fast nur für Internet. Wichtige Dinge, etwa das Schreiben von Texten oder die Steuererklärung, mache ich nahezu immer am Desktop-PC.
     
  7. picard1

    picard1 Gold Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2007
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    214
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    4K-65"-OLED-UHD-TV: LG OLED65C8
    HD-Sat-Receiver: Edision Piccollo 3in1 Plus
    HD+ - User
    Blu-ray Player: Samsung BD-D5500
    Blu-ray Player: LG BD 350
    AV-Receiver: Pioneer VSX-808 RDS
    Lautsprecher: Magnat 5.1
    PC: Medion MD 8338 Windows 10 Pro, 3 GHz, 4 GB, 64 GB SSD
    Monitor: Samsung XL2370
    Smartphone: Samsung J5 Duos 2017
    Ich habe sogar einen Spitzen-Smart-TV, aber nutze dort Youtube und den Browser nur gelegentlich.
    Zum länger Surfen ist er schlicht zu unpraktikabel.
     
  8. Jean-Luc Picard

    Jean-Luc Picard Silber Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2018
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Onlinebanking mache ich fast nur noch mit der mobilen App auf dem Tablet oder Smartphone. Ein Bankingprogramm nutze ich schon lange nicht mehr. Und die Steuererklärung mache ich dieses Jahr online. Ein PC würde hier nur sinnlos Strom verpulvern.
     
  9. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.398
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    73
    Gibt es hier noch mehr Sternenflotten-Captains? ;)
     
  10. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    25.527
    Zustimmungen:
    8.888
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)

Diese Seite empfehlen