1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PC lange passiv in Betrieb...

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von siegi, 6. Juli 2012.

  1. siegi

    siegi Platin Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    Anzeige
    ...läßt sich oft nicht ein-oder ausschalten mit vorderer Taste. ACER Aspire Prodator G3120 W7.
    Wenn ich den PC längere Zeit nicht benutze ( 1- 2 -3 Std) läßt er sich nicht mehr mit der Maus aktivieren. Mit dem Taster oben geht er nicht auszuschalten. Nur Netzstecker ziehen und wieder starten hift.
    Woran liegt das?
    Gruß
    Siegi
     
  2. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: PC lange passiv in Betrieb...

    Der schläft bloß! ;)

    Probiers als nächstes mal mit der Enter- oder der Leertaste.

    :winken:
     
  3. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: PC lange passiv in Betrieb...

    Hilft denn eine Neuinstallation?
     
  4. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: PC lange passiv in Betrieb...

    @siegi
    Falls der PC nicht einschlummern soll.

    Bei den Energiespareinstellungen "Energiesparmodus" auf "Niemals" einstellen, dann läuft der Rechner bis dieser vom Nutzer – also von dir – abgeschaltet wird.
    Weshalb das Aufwecken mit der Maus nicht funktioniert? Vermutlich schaltet das Board die Spannungsversorgung der USB-Ports ab, angenommen es handelt sich um eine Maus die über USB angeschlossen ist.

    Warum allerdings die Taste(?) an der Vorderseite vom Rechner nicht funktioniert? Keine Ahnung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2012
  5. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: PC lange passiv in Betrieb...


    Das ist ziemlich wahrscheinlich.

    Außerdem Kann man im BIOS oft (nicht immer!) einstellen, dass die USB Ports zum "aufwecken" (wake on) des PC's genutzt werden können.
     
  6. siegi

    siegi Platin Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: PC lange passiv in Betrieb...

    Ja, es ist eine USB-Maus. Das passiert auch nicht immer. Hatte heute Stundenlang den PC an, ohne daran zu arbeiten. Er startete sofort.
    Gruß
    Siegi
     
  7. heinzi184

    heinzi184 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: PC lange passiv in Betrieb...

    Aufwecken kann man mit der "Windows-Taste".
     

Diese Seite empfehlen