1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PC-Kopfhörer-Ausgang "verlängern", gibts sowas?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Couch_Potato, 23. Juli 2008.

  1. Couch_Potato

    Couch_Potato Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    366
    Ort:
    Couch
    Technisches Equipment:
    Panasonic Plasma 107cm
    2x Humax9700C Receiver
    Panasonic HDD-DVD Record
    Sony HDD-DVD Recorder
    Pioneer HDD-DVD Recorder
    Sky S3 HD Receiver
    Panasonic BlueRay Player
    XBox360
    XBox
    Playstation 3
    Playstation 2
    Anzeige
    FRAGE: mein neuer Monitor hat nun überraschend doch keinen Kopfhörerausgang, leider. Deswegen steckt jetzt mein Kopfhörer hinten im Rechner (unter dem Tisch) und der Kabelverlauf ist jetzt natürlich blöd, so unter dem Tisch.

    deshalb meine Frage. Gibt es so ein Teil, wo man quasi hinten im PC ein Audiokabel anschließt, welches dann in einem -losen- "Kopfhöreranschlußpanel" nenn ichs mal
    endet, welches ich mir auf meinen Schreibtisch neben den Monitor legen kann und dort dann einfach meinen Kopfhörer anschließen kann? Also das man nicht immer bücklings unterm Schreibtisch hinterm Rechner rumkriechen muß, wenn man Kopfhörer anschließt oder wegmacht?

    Ich weiß, daß es PC-intern solche Dingers gibt, daß man an der PC-Front eine Leerblende mit so einem Panel ersetzt, in welches man dann z.B. Kopfhörer, USA usw. anschließen kann.

    Nur weiß ich erstens nicht wie solche Dinger heißen, zweitens ob man die auch lose auf den Schreibtisch legen könnte oder ob die PC-intern andere "Verlängerung" bzw. Leitung haben als nur mit dem Audiokabel zu verlängern und drittens dank zweier linker Hände käme für mich eine PC-interne Lösung eh nicht in Betracht.

    Also, gibts sowas wie von mir oben beschrieben und gewünscht?
     
  2. Stilgar

    Stilgar Silber Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Offebacher Bub
    AW: PC-Kopfhörer-Ausgang "verlängern", gibts sowas?

    Enweder sowas:

    Plantronics Headset Umschalter

    oder einfach ein Verlängerungskabel "3,5mm Klinkenstecker auf 3.5mm Klinkenbuchse", bei Reichelt sollte man das für unter 1€ bekommen.
    Bei einem Headset braucht du zwei der Kabel, eins fürs Mikro, eins fürn Kopfhörer.

    Gruß
    Stilgar
     
  3. Couch_Potato

    Couch_Potato Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    366
    Ort:
    Couch
    Technisches Equipment:
    Panasonic Plasma 107cm
    2x Humax9700C Receiver
    Panasonic HDD-DVD Record
    Sony HDD-DVD Recorder
    Pioneer HDD-DVD Recorder
    Sky S3 HD Receiver
    Panasonic BlueRay Player
    XBox360
    XBox
    Playstation 3
    Playstation 2
    AW: PC-Kopfhörer-Ausgang "verlängern", gibts sowas?

    Vielen Dank. Werd ich mal heut nach dem Klinkenadapterchen bei Mediamarkt oder Saturn gucken gehen.
     
  4. Boy2006

    Boy2006 Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    213
    AW: PC-Kopfhörer-Ausgang "verlängern", gibts sowas?

    Ich würde eher im Fachhandel suchen weil in den Grossmärkten haben sie nur *** Kabel.
     
  5. Stilgar

    Stilgar Silber Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Offebacher Bub
    AW: PC-Kopfhörer-Ausgang "verlängern", gibts sowas?

    Melde mal was ein 'normaler' Laden für so ein Kabel haben will, Reichelt verlangt für ein 5m Kabel 1,15€.
     
  6. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    AW: PC-Kopfhörer-Ausgang "verlängern", gibts sowas?

    Ganz komfortable Lösung wäre die Speed-Link SL-6435.

    Gibts bei Quelle
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2008
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: PC-Kopfhörer-Ausgang "verlängern", gibts sowas?

    Die Idee ist ja nicht schlecht, aber die Ausführung dagegen undurchdacht. Denn beim Tippen hat man immer die Hände auf den Lausprechern.:eek:
     
  8. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    AW: PC-Kopfhörer-Ausgang "verlängern", gibts sowas?

    Dann brauchste keinen Körperschallwandler.:D
    Aber Spaß beiseite, die kleinen Dinger sind sicherlich nicht für Heimkinosound gedacht, daher muß man das gelassen sehen und beim Schreiben liegen die Handballen nicht komplett auf dem Schallaustrittsbereich. Das geht wie bei manchen Schlepptops.

    Einen anderen Vorteil hat diese Tastatur auch noch, sie ist wirklich leise und ich denke der Threadersteller benutzt Kopfhörer um andere nicht zu stören.:)
     
  9. siggi60

    siggi60 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    866
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Imperial Satbox HD + ILTV Firmware
    AW: PC-Kopfhörer-Ausgang "verlängern", gibts sowas?

    Einfach einen Funkkopfhörer nehmen. Hat auch noch den angenehmen Nebeneffekt keinen Kabelsalat mehr zu haben.
    Ich hatte mir mal einen günstigen von Rossmann geholt. Der Klang ist gut und er hat in der Sendeeinheit auch noch einen Anschluß um die Akkus laden zu können.
     
  10. Couch_Potato

    Couch_Potato Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    366
    Ort:
    Couch
    Technisches Equipment:
    Panasonic Plasma 107cm
    2x Humax9700C Receiver
    Panasonic HDD-DVD Record
    Sony HDD-DVD Recorder
    Pioneer HDD-DVD Recorder
    Sky S3 HD Receiver
    Panasonic BlueRay Player
    XBox360
    XBox
    Playstation 3
    Playstation 2
    AW: PC-Kopfhörer-Ausgang "verlängern", gibts sowas?

    Danke danke, bin dem ersten Rat ja schon gefolgt. Kabelpreise gingen los bei 5,99€ für 1,5m.

    Hab mir aber kein Kabel gekauft, sondern einfach nur nen popeligen Adapterstecker Buchse Buchse und stecke dort ein bei mir vorhandenes Audiokabel vom PC dort rein und von dort dann in den Kopfhörer. Funkkopfhörer halte ich nebenbei bemerkt gar nix von, hatte ich schon mal. Immer sone Art Grundrauschen, dazu Störgeräusche. Und das schon bei der High-End-Marke Sennheiser, da will ich gar nicht wissen, wie die anderer Hersteller erst klingen. Außerdem immer wieder laden laden.

    Nee, ich bin glücklich mit meinem (kabel-)Raumklangkopfhörer Ultrasone HFI-15G, der perfekze satte Raumklang um den Kopf herum, man ist "mitten drin". Außerdem bekommt man von dem keine heißen Ohren, kein Druckgefühl und überdies sitzt er sehr angenehm.

    Hab bislang klanglich nirgendwas was besseres (probe-)gehört in den Geschäften, egal ob Sennheiser, AKG, Sony, Philips oder sonstwas.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2008

Diese Seite empfehlen