1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pc geht mit Kabelmodem nicht

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von matti-man, 4. März 2008.

  1. matti-man

    matti-man Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    ADR Empfänger Lasat, D-Box, Humax BTCI 5900, Triax DVB 63S, Sky Digibox, Teleclub-Settopbox mit Abo , Premiere komplett Abo,
    Astra 19,2 &28,2 , Eurobird 28,5 , Eutelsat
    Anzeige
    sali,

    hab ein Kabelmodem epx 2203 , das will nicht funktionieren , der Kabelbetreiber hat die Mac bekommen von mir , das Modem scheint sich nicht richtig einbuchen zu können . Die Signalled Cable müsste dauernd leuchten , aber sie blinkt nur . Der PC sagt bei Ethernet " keine oder eingeschränkte Konnektivität " , ins Internet komme ich mit dem Ding nicht rein, anderes Modem geht ...Bei Kabel D werden die Dinger ja gern eingesetzt, hatte jmd von euch ähnliches Problem und das beheben können , oder muss ich annehmen , das Modem defekt ist ? Für eure Hilfe vielen Dank .

    Gruss matti-man
     
  2. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Pc geht mit Kabelmodem nicht

    Bist Du bei KabelDeutschland? Da kommt der Techniker doch ins Haus und schließt alles fertig an.
     
  3. matti-man

    matti-man Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    ADR Empfänger Lasat, D-Box, Humax BTCI 5900, Triax DVB 63S, Sky Digibox, Teleclub-Settopbox mit Abo , Premiere komplett Abo,
    Astra 19,2 &28,2 , Eurobird 28,5 , Eutelsat
    AW: Pc geht mit Kabelmodem nicht

    nein, ist hier GGA Reinach ( Basel Landschaft ) , nur das Modem ist aus Deutschland ..sollte niormalerweise in CH am Kabel funktionieren ...dachte ich jedenfalls

    Gruss Matti-man
     
  4. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Pc geht mit Kabelmodem nicht

    Hast Du mal probiert Deine IP Adresse am PC statisch auf folgende Werte zu stellen?

    IP PC: 192.168.100.10
    Gateway: 192.168.100.1
    Mask: 255.255.255.0

    Du kannst dann das Webinterface des Modems über folgende Adresse aufrufen:

    http://192.168.100.1/

    Vielleicht gibt das ja noch ein paar Informationen preis.
     
  5. matti-man

    matti-man Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    ADR Empfänger Lasat, D-Box, Humax BTCI 5900, Triax DVB 63S, Sky Digibox, Teleclub-Settopbox mit Abo , Premiere komplett Abo,
    Astra 19,2 &28,2 , Eurobird 28,5 , Eutelsat
    AW: Pc geht mit Kabelmodem nicht

    jetzt muss ich dumm fragen, wie mache ich das statische festlegen ? damit ich die Seite aufrufen kann , muss das modem ja ins www kommen, oder ?

    Gruss matti-man
     
  6. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Pc geht mit Kabelmodem nicht

    Nein nein, das ist ja gerade der Witz :)

    Also das ist nicht schwer, hier gibt es eine Anleitung:
    http://www.rrzn.uni-hannover.de/netz_winxp.html
    (Nur die 3 Parameter wie hier angegeben ändern, den Rest brauchst Du nicht zu ändern)

    IP-Adresse: 192.168.100.10
    Subnetzmaske: 255.255.255.0
    Standardgateway: 192.168.100.1

    DNS lässt Du in Ruhe und alles andere auch.

    Alle Dialoge mit OK schließen. Anschließend auf http://192.168.100.1/ klicken

    Um die Änderung wieder rückgängig zu machen, musst Du nur wieder "IP Adresse automatisch beziehen" auswählen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2008
  7. matti-man

    matti-man Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    ADR Empfänger Lasat, D-Box, Humax BTCI 5900, Triax DVB 63S, Sky Digibox, Teleclub-Settopbox mit Abo , Premiere komplett Abo,
    Astra 19,2 &28,2 , Eurobird 28,5 , Eutelsat
    AW: Pc geht mit Kabelmodem nicht

    dann werd ich das mal morn probieren in aller Ruhe , vielen Dank für die Hilfe , wäre auf das nicht gekommen

    Gruss matti-man
     
  8. matti-man

    matti-man Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    ADR Empfänger Lasat, D-Box, Humax BTCI 5900, Triax DVB 63S, Sky Digibox, Teleclub-Settopbox mit Abo , Premiere komplett Abo,
    Astra 19,2 &28,2 , Eurobird 28,5 , Eutelsat
    AW: Pc geht mit Kabelmodem nicht

    habs doch noch probiert , Fehler ist " Time not established" Syncr fehlerhaft ...Failed to acquire Quam/ Fec ....hm das sieht nicht so gut aus , was man sah, die Ethernet Mac war eine andere wie die Modem Mac Adresse, muss ich bei KNB dann die Ethernet MAC angeben ?

    Gruss matti-man
     
  9. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Pc geht mit Kabelmodem nicht

    Nee, das ist schon okay mit den MAC Adressen. Das Ding hat 2 MAC Adressen, eine für den WAN Zugang (Kabelinternet) und eine für den internen Ethernet Anschluss. Die MAC für das Modem ist die richtige.

    Bist Du Dir sicher, dass das Kabel Internet bei Dir ordnungsgemäß geschaltet wurde? War da ein Techniker im Haus, der Dir einen Multimediaverstärker und eine Multimediadose eingebaut hat?
    Wurde das vom Techniker irgendwie ausprobiert?
    Man kann ja Kabelinternet normalerweise nicht einfach so bestellen und dann ein Modem dranhängen - das geht bei DSL so, aber bei Kabelinternet ist das i.d.R. ja etwas aufwändiger. Kann nur für KabelDeutschland sprechen, aber bei mir waren die ne gute Stunde am werkeln.

    Ich denke die Hotline Deines Providers wäre die richtige Anlaufstelle, denn für mich sieht das nach einem Signalproblem aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2008
  10. matti-man

    matti-man Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    ADR Empfänger Lasat, D-Box, Humax BTCI 5900, Triax DVB 63S, Sky Digibox, Teleclub-Settopbox mit Abo , Premiere komplett Abo,
    Astra 19,2 &28,2 , Eurobird 28,5 , Eutelsat
    AW: Pc geht mit Kabelmodem nicht

    habe das Modem angemeldet mit Mac Adresse, Fehler scheint zu sein , mein Modem sendet auf 25 MHZ , gefordert ist aber auf 23 MHZ , dann sendet Modem statt Docsis 2 ChannelID 18 . Es ist auch nirgens zu finden, wo ich das umschalten kann, dann steht, das Modem in beide Richtungen Docsis 2 haben muss, KNB bietet wohl nur auf eine Richtung das an . was noch merkwürdig ist, unabhängig davon erkennt Modem nicht richtig den PC , die Anzeige bleibt dunkel trotz Ethernetanschluss, sollte aber unabhängig ob Kabelinternet geht ja der PC erkannt werden ...anderes Modem geht ohne Probleme , daher der Pegel wohl ausreichend . komme wohl nicht drumrum anderes Modem zu beschaffen ...den CH Normen sei Dank ...

    Gruss Matti-man
     

Diese Seite empfehlen