1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PC friert ein und gibt nur noch langes piepen von sich

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Killerkarotte, 8. Oktober 2005.

  1. Killerkarotte

    Killerkarotte Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    147
    Anzeige
    Hallo . Seit heute friert mein Pc andauernd ein (heisst ich kann weder Maus noch Tastatur benutzen) Wenige Sekunden danach kommt ein langes Piepen aus dem Pc und mir bleibt nichts übrig als den Pc neu zu starten . Dann geht ersteinmal alles ...bis zu nächsten "Anfall"

    Ich habe keine Ahnung welche Ursache das Problem haben könnte.

    System ist der bekannte Machine from Hell 4

    MD Athlon 64 X2 3800+ CPU (Socket 939, SSE 3), DUAL-CORE
    1GB RAM (2x 512 MB) DDR 400 Dual Channel (A-Marke),
    Leadtek GeForce 7800 GTX PCI-E Grafikkarte,
    Mainboard ASUS A8N-SLI NFORCE 4

    Windows XP Service Pack 2

    Bin für jede Antwort dankbar .
     
  2. DJSteve

    DJSteve Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Ostwestfalen
    AW: PC friert ein und gibt nur noch langes piepen von sich

    Hallo, könnte es sein, das Dein PC zu heiß wird? Das würde die Abstürze und vor allem das Piepen erklären. Schau mal ob der CPU Lüfter richtig draufsitzt und ob er schnell genug läuft. Es lässt sich normalerweise im BIOS auch die CPU Temperatur und Lüfterdrehzahl nachsehen.
     
  3. satfuzi

    satfuzi Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    756
    Ort:
    Harz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit 4 S
    TerratecTec DVB-S 1200
    AW: PC friert ein und gibt nur noch langes piepen von sich

    dieses forum ist für Digitales tv (deshalb auch der name) gedacht! für dein problom gibt es andere foren!
     
  4. DJSteve

    DJSteve Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Ostwestfalen
    AW: PC friert ein und gibt nur noch langes piepen von sich

    Hääää ???? Er schreibt doch im Unterforum Computer & Co. Dafür ist das doch wohl da.
     
  5. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: PC friert ein und gibt nur noch langes piepen von sich

    Ja, genau. Deshlab gibt es hier auch das Unterforum "PC und Co." :eek: :eek:
     
  6. Killerkarotte

    Killerkarotte Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    147
    AW: PC friert ein und gibt nur noch langes piepen von sich

    Temps sind mehr als ok . Und wenn das hier das falsche Forum ist , sollte man sich vielleicht Gedanken über den Namen des Unterforums machen :D
     
  7. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: PC friert ein und gibt nur noch langes piepen von sich

    Entschuldigung das wir dein Forum für so banale Dinge wie - User helfen User - mißbrauchen. :D

    Aber zum Topic, da gibt's doch eine Liste mit den Tönen des Rechners und was sie zu bedeuten haben.
    Wir hatten das auch schonmal, ich find's bloß grad nicht.
     
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: PC friert ein und gibt nur noch langes piepen von sich

    Dauerton bedeutet beim AWARD-Bios, dass es ein Speicher- oder Videoproblem gibt.
    Meine Vermutung: Lüfter auf der Grafik-Karte fest.
     
  9. Snooze

    Snooze Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    629
    Ort:
    Herne
    AW: PC friert ein und gibt nur noch langes piepen von sich

    oder CPU Wackelkontakt
    (hatte ich mal gehabt)
     
  10. Killerkarotte

    Killerkarotte Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    147
    AW: PC friert ein und gibt nur noch langes piepen von sich

    Würde ich das nicht an Temperaturanstiegen merken ? Ausserdem friert er manchmal direkt nach dem booten , und manchmal erst nach 30 min ein ....und ich starte immer sofort wieder neu .

    Werde erstmal Windows neu draufhauen ...daran wirds wohl kaum liegen ...aber mit den jetzigen Inhalt schick ich den PC nur ungern weg :D
     

Diese Seite empfehlen