1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PC fährt nicht runter weil Cut hängt

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von wiegehtsdenn, 23. Februar 2009.

  1. wiegehtsdenn

    wiegehtsdenn Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    Neuerdings fährt mein PC nach einer Aufnahme nicht mehr herunter, weil zunächst ein "TerraTec - Cut" Prozess beendet werden muss. Nur hängt dieser bei 21% und der PC fährt niemals mehr alleine herunter.

    "Bitte warten Sie bis doe folgenden Applikationen automatisch beendet werden. Danach wird der PC automatisch heruntergefahren.
    TerraTec - Cut (21%)"

    Auch ein Durchstarten des Systems funktioniert nicht, der Cut-Hänger wird nach jeder Aufnahme wieder gelistet.

    Ich habe eine Cinergy S2 PCI CI mit Software 5.118.00.650.
    Treiberversion: 1.1.1.301
    Windows XP Professional
     
  2. Alexander1978

    Alexander1978 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Win XP SP2
    AMD Athlon 64 4000+
    Gigabyte K8NF9-Ultra Rev.2 (Sockel 939)
    ATI Radeon HD 3850 512MB(PCIe)
    2xTerratec Cinergy S2
    AW: PC fährt nicht runter weil Cut hängt

    Einfach unter "Erweitert" die automatische Analyse von Aufnahmen auf "nein" setzen. Oder neuere THC Version installieren. Da ist es per default auf "nein" gesetzt.
     
  3. wiegehtsdenn

    wiegehtsdenn Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: PC fährt nicht runter weil Cut hängt

    Diese Einstellung hätte wahrscheinlich den Fehler vermieden, aber mein 21% Cut-Prozess ist immer noch da. Der muss sich in irgendwo verewigt haben.
     
  4. wiegehtsdenn

    wiegehtsdenn Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: PC fährt nicht runter weil Cut hängt

    Hier ist die Lösung für mein Problem:

    Es gab einen Registry-Eintrag unter:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\TerraTec Electronic GmbH\ShutdownBlocker

    Unter key "Application_00" war mein "TerraTec - Cut ! (21%)" verewigt. Wahrscheinlich wäre mein Rechner nie wieder nach einer Aufnahme runtergefahren.

    Diesen Key habe ich gelöscht und das Problem hat sich erledigt. Ich hoffe, dass es ohne erweiterte Analyse auch nicht mehr zurückkommt.
     
  5. Muotathal

    Muotathal Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: PC fährt nicht runter weil Cut hängt (gelöst)

    Hallo zusammen

    Genau das gleiche Problem hatte ich auch, bei mir blieb es immer bei 84% hängen und somit ist der PC natürlich auch nicht mehr in den "Standby-Modus" heruntergefahren.

    @Alexander1978

    Dies habe ich zuerst auch probiert, hat aber nichts gebracht. Die Meldung ist trotz abgeschalteter (d.h. auf NEIN gesetzter) "automatischer Analyse" immer wieder neu erschienen, d.h. nach jeder neuen Aufnahme.

    @wiegehtsdenn

    Dank Deinem Lösungsbeschrieb hat sich das Problem auch bei mir gelöst. Vielen herzlichen Dank!!

    Gruss
    Mountainman
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2010

Diese Seite empfehlen