1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PC bleibt im Bios-Screen hängen

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von axeldigitv, 5. Januar 2010.

  1. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Hi Leute, mal wieder ein Win ;) Problem
    sobald an einem PC per USB-Y Kabel eine iomega HDD dranhängt, bootet der PC nur bis zum BIOS-SCREEN (nicht ins BIOS)
    woran kann das liegen ?
    zieht die HDD beim booten zu viel Power via USB ?
    versucht der PC von der zu booten ?
    (meines Wissens steht die bootreihenfolge aber auf HDD-DVD-Floppy)

    wird die HDD erst nach start von Win angeschlossen funktioniert alles :winken:
    (ist aber nicht Sinnvoll, da die HDD als Backupmedium dienen soll und der Anwender, nicht dran denkt zum Zeitpunkt des automatischen Backups, vorher die Platte dranzuhängen)
     
  2. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: PC bleibt im Bios-Screen hängen

    Den Fehler kenne ich. Mein vorletztes Mobo hat das genauso gemacht.
    Sobald beim Booten ein USB-Hub dran hing, fuhr die Kiste nicht hoch,
    es brauchte dabei noch nicht mal ein Gerät an diesem Hub zu hängen.

    Ich würde zwei Sachen probieren:

    1. Mach die Platte mal ohne Y-Kabel ran.
    2. Stelle im BIOS mal den Wert bei "Legacy USB" um. Aber: Falls du eine
    USB-Tastatur hast und stellst hier auf "no", kommst du anschließend nicht
    mehr ins BIOS.

    Schönen Tach noch! :winken:
     
  3. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: PC bleibt im Bios-Screen hängen

    Na erstmal Danke für den Tipp, ich schau später mal
     
  4. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Technibox S1, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    AW: PC bleibt im Bios-Screen hängen

    Bei meinem Asus Board das selbe Spiel. Legacy USB Support ausschalten, dann gehts. Allerdings brauch man dann noch eine zusätzliche kabelgebundene Tastatur, wenn man im Bios was einstellen möchte oder den PC per Tastendruck starten will.
     
  5. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: PC bleibt im Bios-Screen hängen

    Ich habe ein ähnliches Problem mit meiner externen USB-HDD gehabt.
    Bei mir lags daran,dass ich nach dem Einschalten des Stroms (Steckerleiste mit Schalter) den Rechner zu früh gestartet habe.Die HDD muss quasi erstmal ein paar Sekunden "hochfahren",dann bleibt der Rechner auch nicht mehr beim Start hängen.
     

Diese Seite empfehlen