1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PayTV Module - Erklärung - Was ist was

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von MoeHB, 29. Mai 2004.

  1. MoeHB

    MoeHB Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    Hallo!
    Ich wollte jetzt mal Fragen was diese vielen vielen Begriffe alles sind: CI, Viaccess, Smartcard und und und (weiß jetzt nich wie die sich schreiben).....

    Sind das Sender bzw. Programme, Hersteller??
    Im Internet habe ich bis jetzt keine Definition oder ausführlichen Artikel gefunden, der das erläutert.

    Ich habe keine Ahnung und wollte das wissen. Was bedeuten die farben schwarz, rot.....

    Ich bedanke mich jetzt schon!!
     
  2. Peppner

    Peppner Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Weißenfels
    Technisches Equipment:
    Neotion 3000
    SkyStar 2
    Hallo MoeHB

    CI ... Common Interface

    Viaccess ... ist das Verschlüsselungssystem

    Smartcard ... entschlüsselt das Programm

    hier steht alles was du brauchst.

    Klick winken

    MfG
    Peppner
     
  3. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    Erzgebirge
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    Um digitales PAY-TV sehen zu können, braucht man
    eine Box mit CI-Schächten zum Einstecken der entsprechenden CA-Module (Conditional Access Modul zum Entschlüsseln, kurz CAM - sind ähnliche Module wie PCMCIA, die man in LapTops stecken kann). In so ein CA-Modul wird dann die SmartCard eingesteckt, die man von einem PAY-TV -Anbieter erhält.

    Für Premiere gibt es z.B. auch Receiver mit integriertem CA (embedded), da ist das Entschlüsselungs-Modul (in diesem Fall "Nagravision") praktisch schon im Gerät integriert und man muss nur noch die SmartCard einstecken.

    <small>[ 30. Mai 2004, 09:52: Beitrag editiert von: anovi ]</small>
     
  4. Mateo19

    Mateo19 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    423
    Ort:
    München
    @ Peppner:

    der arme will wissen was sache ist und du verweisst den auf ne Porno-kanal Seite. Na toll.
     
  5. The VIP

    The VIP Guest

  6. Mateo19

    Mateo19 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    423
    Ort:
    München
    Ist ja auch nicht mehr wert. von da aus wird man ebenfalls auf die porno-kackä verwiesen.

    Super.

    am besten mit www.google.de suchen.
     
  7. puppetmaster

    puppetmaster Guest

    Hi,

    auf die Gefahr hin, einen Abzubekommen,poste ich mal diesen Link.
    www.lefdata.com/satellite/cam/
    Dort sind auf jeden Fall schon mal alle Module aufgeführt und das was sie können.
    Wie die genauen Verschlüsselungsverfahren funktionieren kann ich dir leider auch nicht erklären. Habe aber auch noch keinen wirklich guten FAQ gefunden.
     
  8. MoeHB

    MoeHB Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bremen
    Danke für eure Hilfe!
    An ein Kauf bin ich nicht unbedingt interessiert, ich wollte wissen wie das so funktioniert.....

    bis dann
     

Diese Seite empfehlen