1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pay-TV soll von technischen Neuerungen profitieren

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Oktober 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.330
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der schwierige Markt für Pay-TV in Deutschland wird in den kommenden Jahren nach Ansicht von Experten kräftig von neuen technischen Angeboten profitieren. HDTV, Online-Videotheken oder Filme und Sendungen auf mobilen Geräten dürften Sendern wie Sky oder dem Bezahlangebot der Telekom enorm helfen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.688
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Pay-TV soll von technischen Neuerungen profitieren

    Schon immer hätte den Pay-TV Anbietern geholfen, wenn sie sich mal drauf konzentriert hätten, das anzubieten, was technisch möglich ist, statt stets einzig daran zu denken, was sie alles unmöglich machen wollen. Wenn man nur zum Kundennachteil denkt, kann man keine attraktiven Angebote machen...
     
  3. Mr. Brooks

    Mr. Brooks Guest

    AW: Pay-TV soll von technischen Neuerungen profitieren

    Wunschdenken.
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.380
    Zustimmungen:
    2.637
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Pay-TV soll von technischen Neuerungen profitieren

    Da bei meinem neuen Fernseher ein Gutschein für 3 Maxdome Filme dabei war, und ich mich dort entsprechend anmelden musste um die zu nutzen, gelte ich jetzt laut Statistik wahrscheinlich auch als Pay TV Nutzer, oder?

    Aber nur um das klarzustellen, ausser den drei Gutscheinen im ersten Monat habe ich bisher dort nichts gesehen, und habe das zukünftig auch nicht vor. Ich bitte daher die Verantwortlichen mich aus dieser Statistik als Pay TV Nutzer zu entfernen. ;)

    Gruß
    emtewe
     
  5. tv--satt

    tv--satt Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: Pay-TV soll von technischen Neuerungen profitieren

    ja und?

    alleine, dass dar zugang ist , dass PAY TV profitieren soll, net der zuseher, zeigt wo der fokus liegt.

    mich interessierts, wenn ich , der zuschauer, profitiere.

    ich sach ma, neuerungen wie ci+ und so, bringen mir nix.

    ich profitier übrigens auch net von technik pauschalen und so weiter.

    denn wenn pay tv mir keine neuen programminhalte bietet gegenüber free tv, ists keinen cent wert.

    mir kommt da die parallele aus dem pc handel in den sinn

    bulk- verpackung = sd programminhalte

    retail verpackung= scaliertes SD mit mehrpreis, absolut selber inhalt

    und ratet mal, was pc bauer bestellen, bulk- oder retail?

    wie niki lauda in seiner reklame sagt "ich hab ja nix zu verschenken"

    ich auch nicht
     
  6. WWizard2

    WWizard2 Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Kathrein CAS 90
    2x Kathrein UAS 484
    2x ASTRO SBX478 m. UWS 78
    Hotbird 13, Astra 1, Astra 3A, Astra 2F

    1x Kathrein CAS 90
    4x Single 0,2dB
    DVB-T Antenne :
    Televes DAT 45+Axing TA 3-00
    empfangene Sender:
    Aachen, Köln, Langenberg, Düsseldorf, Essen, Wuppertal
    Ahrweiler, Heerlen, Roermond, Luik
    AW: Pay-TV soll von technischen Neuerungen profitieren

    solange die technischen Neuerungen in immer nur weiteren verbraucherunfreundlichen technischen Restriktionen bestehen,
    werden wir das nicht unterstützen sprich boykottieren und nicht kaufen.
    Adé HD+/CI+

    ww.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2011
  7. MuddyWaters

    MuddyWaters Platin Member

    Registriert seit:
    22. September 2009
    Beiträge:
    2.799
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax - Ipdr 9800 Empfang von Astra 19,2°
    Humax PR Hd 1000 Empfang von Astra 19,2°/Hotbird 13°
    AW: Pay-TV soll von technischen Neuerungen profitieren

    In jeder Firma gibt es einen der sagt "Cheffe ich habe eine gute Idee".Dann sagt der Chaef :"Ja das ist super.Das machen wir." So ein blödsinn was nützen uns technische Neuerungen wenn der Programminhalt nicht stimmt.Für die Filmfans fehlt es an guten Filmen und für die Sportfans fehlt es an interessante Sportrechte,für Musikfans fehlen gute Musiksender.Ich glaube,von Sky sind wohl wenige hier im DF Forum und liest mal wie die Kunden von Sky über Sky denken.Im Einzelhandel sollen wir den Kunden die Füsse küssen damit er wiederkommt und Kunde bleibt.Scheinbar gibt es bei Sky kein Kunde König sonst würde ja einiges umgesetzt damit sich König Kunde wohlfühlt und nichts zu meckern hat.Ok es gibt immer wieder Kunden die über alles meckern.
     
  8. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.043
    Zustimmungen:
    1.823
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Pay-TV soll von technischen Neuerungen profitieren

    Naja seit dem Premiere Sky ist wurde ja einiges verändert. Nicht jetzt nur der Name insgesamt und der mancher Sender, sondern programminhaltlich. Das HD aufgerüstet wurde ist lobenswert sowie gut und richtig. 3D- sicher nur ein Testkanal-mehr nicht. Die Musikschiene war zuvor schon ein Stiefkind und wurde immer weiter "abgewürgt". Zuletzt durch MCE Abschaltung, anfangs von Sky durch Wegfall von Hit24.
    Der Filmbereich wird auch sträflichst vernachlässigt, seit dem nur noch 20 Neustarts/Monat es gibt.

    Dies alles versucht Sky so zu begegnen, dass sie unzufriedenen Kunden mit Sonder-und Rückholeangeboten entgegen kommen. Ob programminhaltlich der Kunde damit zufrieden ist, bleibt fraglich. Wenn es allerdings nicht all zu teuer ist, kann dies klappen und man "wurschtelt" so weiter.. .
     
  9. MuddyWaters

    MuddyWaters Platin Member

    Registriert seit:
    22. September 2009
    Beiträge:
    2.799
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax - Ipdr 9800 Empfang von Astra 19,2°
    Humax PR Hd 1000 Empfang von Astra 19,2°/Hotbird 13°
    AW: Pay-TV soll von technischen Neuerungen profitieren

    Gut,in manchen Sachen ist und war ja auch Sky ein Vorreiter.Wie du sagst war Sky ja als erster Sender mit dabei die sich an HD gewagt hatten.Bei den ÖR war es lange nur mal ein testkanal über Weihnachten.Dann wurde der wieder dicht gemacht.Erst bei der letzten WM wurde ja auch HD ein richtiger Kanal für die ÖR.Genauso wagt sich Sky in den Bereich 3 D.Ich denke mal,bis wieder die ÖR auf den Zug draufspringen werden noch einige Jahre wieder vergehen wenn sie überhaupt auf den 3 D Zug aufspringen.selbst beim HD Zug sind ja schon etliche Jahre vergangen.Nach Sky haben es ja mal die Privaten versucht sind aber irgendwie davon weggekommen.
    Ansonsten scheint ja das Konzept aufzugehen indem unzufriedene Kunden die kündigen mit besonderen angeboten gelockt werden.Dann kann sich Sky wieder brüsten "Im Monat Oktober gab es 100000 neue Kunden."gg.
     
  10. DSF

    DSF Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Pay-TV soll von technischen Neuerungen profitieren

    Gähn. Bin es leid. Profitieren. Pay TV (für mich sky Deutschland) wird von mir keinen einzigen Cent bekommen solange dieses Schrott Programm sendet.

    Premiere war mal besser aber da war premiere nur digital und ich hatte dank vermieter nur analog.
     

Diese Seite empfehlen