1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Paul McCartney-Konzert bei PREMIERE?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von epapress, 21. Februar 2003.

  1. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.274
    Ort:
    Freiburg
    Anzeige
    Na Herr Kofler, DAS wäre doch etwas für IHR/UNSER Programm auf PREMIERE:

    Paul McCartneys triumphale US-Tour aus 2002 oder gleich LIVE 2003 hier in Deutschland!

    Was würde das PREMIERE doch für einen IMAGE-Schub geben!

    Hier der Text, Quelle: AOL

    ...Back In The World" heißt das Motto der ersten Deutschland-Konzerte von Sir Paul McCartney, seit er vor zehn Jahren mit seiner "New World Tour" begeisterte.

    Hitprogramm mit vielen Beatles-Songs
    Im April und Mai kommt der Ex-Beatle mit neuer Begleitband nach Köln, Hannover, München und Hamburg. Im Gepäck hat er ein beinahe unschlagbares Hitprogramm, das seine gesamte Karriere musikalisch beleuchtet und neben zahlreichen Beatles-Hits auch Songs aus Wings-Zeiten und aktuelle Titel beinhaltet.

    Triumphaler Erfolg
    In Amerika hat Paul McCartney mit der "Back In The World"-Tour für Verkaufsrekorde gesorgt und vom Billboard Magazin die Auszeichnung als “Tour Of The Year” für die erfolgreichste Konzerte-Reihe in 2002 erhalten. Die zweieinhalb-Stunden dauernde Show mit ihren gut 36 Songs löste bereits Massenhysterien in Mexiko, Japan und Amerika aus, wo sie einhellig als “the greatest hits show on Earth” bezeichnet wurde. Den Zuschauer erwarten sage und schreibe 22 Beatles Songs sowie mehr als ein Dutzend weitere McCartney-Hits.

    Erstmals live in Deutschland
    Es werden sogar Beatles Songs präsentiert, die niemals zuvor live in Deutschland gespielt wurden. Dazu Paul McCartney: “Es ist immer schön, nach Deutschland zu kommen, weil die Leute hier gerne Party machen. Es ist schon lange her, aber wir werden rocken und Nächte bieten, an die man sich erinnern wird!”.

    Das neue Album
    Anläßlich der Tournee kommen gleich zwei Neuveröffentlichungen auf den Markt: “Back In The World” - ein 37-Song-Album der Show, sowie “Back in the U.S.” – eine dreistündige DVD mit Filmaterial der Amerika-Tournee.

    So werden u.a. Live-Aufnahmen folgender Songs auf dem Album zu finden sein: “She’s Leaving Home”, “Calico Skies”, “Michelle” und “Let’Em In” sowie Klassiker wie “All My Loving”, “Back In The USSR”, “Band On The Run”, “Blackbird”, “Can’t Buy Me Love”, “Carry That Weight”, “Coming Up”, “Eleanor Rigby”, “Fool On The Hill”, “Getting Better”, “Hello Godbye”, “Here There and Everywhere”, “Hey Jude”, “I Saw Her Standing There”, “Jet”, “Live And Let Die” und viele andere. (je/prk)...

    Ich hoffe, jemand bei PREMIERE begreift die grosse Chance!

    Gruß
    Manfred
     
  2. Doc Snyder

    Doc Snyder Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Berlin
    Also ich werde selbst in Hamburg live dabei sein, aber wäre schon cool, wenn man es nochmal bei Premiere sehen könnte. Leider wird da wohl nichts drauss, die ARD hat sich wohl die Rechte gesichert und wird in 2-3 Jahren vielleicht mal einen kleinen Zusammenschnitt dieser Tour zeigen. breites_ winken
     
  3. Finesse

    Finesse Senior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    404
    Ort:
    Konstanz
    Muss nicht sein. Wenn die ARD die Rechte sichert kann das gut im Abendprogramm der Dritten als Gesamtaufzeichnung kommen. Lief ja des Öfteren so ab.
    Und auch noch ohne Werbung. Von daher bin ich nicht traurig dass es nicht Premiere sondern die ARD-Stationen bringen.

    Pascal
     

Diese Seite empfehlen