1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Patchkabel "Kuppelung"?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von solid2000, 26. Juli 2005.

  1. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Anzeige
    Habe folgendes Problem. 2 Ethernet Patchkabel a 10 Meter liegen in der Wohnung um eine Strecke von 20 Meter zu überwinden würde ich die Kabel gerne "zusammenstecken". Gibts sowas? Einfach nur so eine Kupplung wo man an beiden Seiten ein Kabel einsteckt was dann 1:1 die Kabel verbindet.

    Ein Hub oder Switch lohnt sich da net.
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Patchkabel "Kuppelung"?

    Ja, natürlich gibt es diese Kupplungen. Solte jeder Computerfachhändler haben. Zur Not machts auch ein ungeschirmter aus dem Telefonladen.
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Patchkabel "Kuppelung"?

    Ja. Bei Lindy. Hab das selbst im Einsatz und klapp problemlos.

    (muss zu Hause mal nach der Artikelnummer schauen, auf der Website finde ich das gerade nicht www.lindy.com)
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Patchkabel "Kuppelung"?

    Also das heisst Patch Kuppelung oder wonach muss ich da fragen?
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Patchkabel "Kuppelung"?

    Kupplung oder Verbinder für Patchkabel
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Patchkabel "Kuppelung"?

    Gibt es eigentlich in jedem Pro Markt für um die 10€.(Hama)
     
  8. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    AW: Patchkabel "Kuppelung"?

    10 EUR????
    ja gehts noch?
    das ist typisch Hama, durcschnittliche Ware für horrende Preise...

    Bei Reichelt zahl ich nichtmla 7 EUR und davon fallen 5 EUR auf den Versand (bei in etwa gleicher Qualität)
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Patchkabel "Kuppelung"?

    das liegt nicht an hama. das liegt an den geschäften wie mediamarkt saturn etc.

    bei reichelt hat man ebend das problem das man für 10 euro kaufen muss.
     
  10. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Patchkabel "Kuppelung"?

    Danke für eurer Tipps. Trotzdem hab ich ne kleine Frage. Ich will an eine Netzwerkkarte genau 2 Kabel anstöpseln. Ein Hub oder Switch ist mir da fast zu gross gibt es dafür auch sowas wie ein Modularhub?

    Quasi ein Y Weiche wo ein Ende in die Netzwerkkarte des HauptPC (A) kommt und an die anderen beiden Öffnungen die 2 Netzwerkkabel zu den anderen beiden PCs (B,C) ? Ich will halt das sich die beiden PCs (B,C) miteinander "unterhalten" können aber auch A zu C, A zu B und da reicht ja eine Y Weiche nicht. Hab aber auch keine Bock auf einen riesen Switch mit neuem Netzteil etc. Brauch ja nur was um die 3 zu verbinden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2005

Diese Seite empfehlen